Fotodaten komprimieren

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von v40, 28. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. v40

    v40 Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    meine Digitalkamera speichert pro Bild ca 1,2 MB. *.jpg
    Wie kann ich diese auf einem Umwandeln so daß sie per e-mail gut zu verschicken sind und trotzdem lesbar bleiben.

    Dank im Voraus.

    MfG

    M.Schrock
     
  2. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Hi
    Dann würde Ich mit Acdsee o.ä Bilder zum versenden "verkleinern".
    Sprich Auflößung u.ä. nachbearbeiten.
     
  3. v40

    v40 Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten,

    ich hätte konkreter werden sollen: Die hohe Auflösung brauche ich für etwaige Ausdrucke/Abzüge und die geringe bzw komprimierte Variante mit wenig Speicherplatz zum Versenden im Internet.

    Welchen Weg wähle ich--??

    Vielen Dank für etwaige Hilfe !

    MfG Schrock
     
  4. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    pro jpg-bild 1,2Mb?? mit welcher Auflösung photographierst du denn?? 1600x1200x32??
    vielleicht wäre eine geringere Auflösung geschickter??

    MfG
    Mike
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Lade das Bild in einem Grafikprogramm,wähle "Speichern unter.."(Save as),Dateityp JPG und klicke im erscheinenden Dialogfenster noch nicht auf Speichern,sondern erstmal auf "Optionen".Dort kannst du die Kompressionsrate des JPG-Bilds einstellen(30-50%).Aber vorher probieren,denn der Erfolg hängt vom Motiv ab.Je mehr Details und Farben,desto geringer komprimieren,weil sonst der Qualitätsverlust zu groß wird.
    [Diese Nachricht wurde von Steele am 28.10.2001 | 16:46 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen