1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fotodrucker oder Tintenstrahler?

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Fredda, 22. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fredda

    Fredda ROM

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    3
    Ich besitze derzeit einen Canon BJC-240 und bin zu dem Entschluss gekommen, dass statt einer neuen Tintenpatrone für 38 Euro dann auch gleich ein neuer Drucker gekauft werden könnte.
    Ich habe mir auch schon die aktuellen Testergebnisse angeschaut und bin jetzt unentschlossen, ob ich mir einen Fotodrucker oder einen Tintenstrahler kaufen soll, da mein Druckverhalten doch sehr gemischt ist.
    Reiner schwarzer Text wird eigentlich garnicht gedruckt, aber halt viele bunte Einladungen und auch Fotos.
    Was mir wichtig ist: die Patronen sollten einzeln austauschbar sein, da eh immer nur eine Farbe leer ist.
    Wäre für viele Entscheidungshilfen dankbar.
    Gruß
    Fredda
     
  2. Mattes

    Mattes Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2001
    Beiträge:
    39
    Der i550 von Canon ist kaum noch zu kriegen, außerdem bekommst du für etwas mehr auch schon den Nachfolger i560.
    Der Drucker hat einzelne Tintenpatronen (ca13-15? für eine Farbpatrone) und arbeitet wie der große i850 bereits mit 2picoliter Tropfen. Habe mir das Ding selbst gekauft und bin bisher zufrieden. (www.technik4free.de , ca.155?).

    MfG. Mattes
     
  3. Fredda

    Fredda ROM

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    3
    Vielen lieben Dank!
    Habe mir heute meinen Drucker gekauft -
    es ist ein Canon i850 geworden und ich bin super zufrieden damit.
    Ein reiner Fotodrucker wäre echt übertrieben gewesen!
    Nochmal Danke!
    Gruß
    Fredda
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ein Tintenstrahldruck (z.B Canon i550 http://www.pcwelt.de/tests/hardware-tests/drucker/27767/ ) sollte deinen Anforderungen genügen. Foto}s lasse ich lieber in einem Fotolabor "entwickeln" (z.N PixelNet) .

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen