Fotos Als SVCD für DVD Stand alone?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Jojo_essen, 19. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jojo_essen

    Jojo_essen Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    62
    Hallo,
    Habe auf Grund eines Forumstips Digitalfotos mit Nero als SVCD gebrannt.
    Auf meinem DVD-LAufwerk im Rechner sieht alles ok aus, aber bei meinem DVD-Player am TV sind die Bilder irgendwie in die Breite verzerrt.
    Weiß jemand woran das liegt, und wie man das ändern kann?
    Kann man auch KApitel für verschiedene Fotoordner erstellen?
    Weiß jemand Hilfe?

    Vielen Dank im Voraus.
    Gruß Urban
     
  2. egoman

    egoman Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    19
    Habe noch etwas vergessen: man braucht keine SVCD zu brennen, die Bilder sehen am Fernseher in VCD Format genauso super aus, vorausgesetzt, ein der beiden von genannten Programme wurde benutzt. Mit Magix Foto auf CD ist das etwas anders. Dort ist SVCD schon besser als VCD.

    Gruss,
    Egon
     
  3. egoman

    egoman Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    19
    Hi,

    hol dir ein anderes bequemeres Programm.
    Tip1: Geh auf die homepage von paintshop pro -> "http://www.jasc.com/pbeta/pspa/download.asp" und hol dir die beta version von photo album 4. Funktioniert prima und ist kostenlos.

    Tip2: Hol dir eine shareware version dvd picture show 2 von ulead -> www.ulead.com

    Gruss,
    Egon
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen