Fotos aus Digitalkamera auf PC laden

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von iris60, 27. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iris60

    iris60 ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Meine Digitalkamera ist eine Rolar RDC 640M (entspricht der Polaroid PDC 640cf), mein Betriebssystem Windows 98. Mittels der mitgelieferten Software Photomax sollte ich die Bilder rüberholen können. Das geht aber nicht. Mitteilung des Computers: "Kamera ist offline. Ueberprüfen Sie Batterien und Verbindung". Das Verbindungskabel ist aber ok, die Batterien sind neu und die Kamera ist an. Wäre für etwaige Vorschläge dankbar.
     
  2. iris60

    iris60 ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Ok, ich werde heute abend mal in der Systemsteuerung nachschauen und das Ding einem Freund mitgeben, damit er es auf einem anderen PC ausprobieren kann. Die Bedienungsanleitung der Polaroid ist unter www.polaroid.com/service/userguides/digital/pdc_640cf_ug_rev1.pdf zu finden. Dort klingt aber alles sehr einfach.

    Ich meld mich wieder, sobald ich die Systemsteuerung gecheckt habe.

    Herzlichen Dank.
     
  3. RebelAngel

    RebelAngel Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2001
    Beiträge:
    487
    genau versuch es mal auf einem anderen pc! hat die kamera eine wechselbare speicherkarte?

    hmmmmm ich denke jedenfalls, daß da was mit den treibern nicht hinhaut...schau am abend mal in der systemsteuerung, ob die kamera korrekt erkannt wird bzw. installiert ist...

    hast du vielleicht einen link zu nem pdf von der bedienungsanleitung von der cam?

    hast du icq? dann kann ich dir vielleicht am abend so weiterhelfen...
     
  4. iris60

    iris60 ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Die Rolar RDC 640M entspricht haargenau der Polaroid PDC 640cf. Offensichtlich hat die Firma Pleite gemacht und diese Kamera war Teil eines Restpostens. Nichtsdestotrotz sollte sie dennoch funktionieren. Bilder macht sie ohne Probleme... Vielleicht sollte ich es mal an einem anderen PC versuchen? Oder wie vorgeschlagen mit einem anderen USB-Anschluss?

    Die Hotline des Verkäufers kennt das Problem nicht .... Scheint eine wirkliche Knacknuss zu sein...

    Vielen Dank auf jeden Fall für Deine Tipps.
     
  5. RebelAngel

    RebelAngel Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2001
    Beiträge:
    487
    ich bin zwar auch kein großer experte, aber nachdem ich nun schon meine 2. digicam habe, denke ich, daß ich mich doch ein wenig auskenne *g*...

    kannst mir vielleicht einen link zu deiner cam geben? welche hast du denn?
     
  6. iris60

    iris60 ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Bei Polaroid habe ich als Antwort, wieso u.a. das "camera not connected" komme, den Rat gefunden, man solle das Windows/Temp File leeren, da die PhotoMax Software damit arbeite. Ich kanns ja mal machen, wird wohl nicht schiefgehen.

    Einen Uebertragungsmodus hab ich gestern trotz intensiver Suche nicht gefunden.. Kommt davon, wenn man eine billige Kamera kauft :-) Ich mach mich mal heute abend wieder an die Arbeit und such weiter nach dem Fehler (ich als absoluter Laie, das kann ja heiter werden :-)
     
  7. RebelAngel

    RebelAngel Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2001
    Beiträge:
    487
    der übertragungsmodus müßte eine einstellung auf der kamera sein...ich denke, das sollte es auch bei einem billigprodukt geben...

    wie meinst du das mit dem zu vollen temp file? das deine festplatte voll ist weil du soviele temporäre dateien hast?
     
  8. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Bedenke aber: wenn du die Kamera seriell anschließt sollte ein Neustart erfolgen, bzw. die Kamera im ausgeschalteten Zustand des PCs angeschlossen werden.
    Es geht zwar oft auch so, aber sicher ist sicher.

    Ansonsten: per USB dürfte eigentlich kein Problem sein. mach mal den Gerätemanager auf, und schließe dann die Kamera an. Wenn er sich aktualisiert, schaue ob bei dem neuen Gerät in der Systemsteuerung (die kamera) ein gelbes Ausrufezeichen erscheint. Wenn es nicht akualisiert wird, überprüfe erstmal, ob der Treiber für den USB Port richtig installiert ist.
    Und: betreibst du die kamera an einem USB Hub? Wenn ja, streiche das und schließe mal direkt an, da ein USB Hub oftmals passiv ist, heißt, er nicht die benötigte Stromleistung an die Schnittstelle liefert. Für Mäuse etc. kein Problem. Dafür ist ein akiutver USB hub mit netzteil die richtige Wahl.

    Gruß
    André
     
  9. iris60

    iris60 ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Der Treiber sollte korrekt installiert sein. Ich habe sowohl den Polaroid als auch den "CD-Treiber" (mitgeliefert mit Kamera) installiert.

    Die Kamera ist ziemlich billig. Von einem Uebertragungsmodus hab ich nichts gelesen..

    In der Systemsteuerung müsste ich heute abend nachgucken, das hab ich noch nicht geprüft. Woran könnte es liegen, wenn sie dort nicht auftaucht?

    Kann der Fehler in einem zu vollen Temp.File liegen?
     
  10. iris60

    iris60 ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Ich hab beides probiert. Der Spruch bleibt der selbe.
     
  11. USB oder serieller Anschluß ?
     
  12. RebelAngel

    RebelAngel Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2001
    Beiträge:
    487
    Ist die Kamera im Übertragungsmodus?

    Sind die Treiber korrekt installiert?

    Scheint die Digicam wenn sie angeschlossen ist bei den Geräten in der Systemsteuerung auf?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen