Foxmail ohne Setup??

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von UserError, 2. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hallo zusammen,

    wollte mir kürzlich Foxmail installieren und habe dabei festgestellt, dass kein Setup durchgeführt wurde. Das Programm lief nach dem Start ohne Probleme. Auch wurde kein Unterordner in dem Ordner "Programme" meiner Systempartition erstellt, sondern es wurden weitere Dateien in den Ordner geschrieben, der nach dem Entzippen der heruntergeladenen Datei erstellt wurde. Ist es korrekt, dass durch das nicht durchgeführte Setup keinen Einträge in die Registry entstanden sind? Oder entstehen diese Einträge beim bloßen Starten des Programms?

    Ist das normal?

    Gruß

    Marc
    [Diese Nachricht wurde von UserError am 02.01.2003 | 08:03 geändert.]
     
  2. Bruder Bop

    Bruder Bop Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    242
    Hallo!
    Also was den Unterordner unter C: Programme betrifft, den habe ich auch nicht. Es ist also korrekt. Einen Eintrag in der Registry müsstest du aber haben. Schau mal unter "HKEY_CURRENT_USER_Software" nach. Dort müsste ein Eintrag namens Aeofox sein.
    Gruß
    Bruder Bop
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen