1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FP-Boot Sektor überschrieben

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von fabri, 14. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fabri

    fabri ROM

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    1
    Habe mit einem Bootmanager den Bootsektor überschrieben (wahrscheinlich).
    Jetzt meldet sich die Platte beim Start korrekt mit IBM DJNA 351520, dann im DOS Feld mit 512 MB.
    Die beiden Partitionen je 7,6 Gb sind dann normal zu benutzen. Allerdings läßt sich der UDMA Modus nicht mehr einschalten und einige Programme melden fehlerhafte Partitionstabellen.
    Kann man das ohne "hätte" korrigieren?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen