1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FP Problem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Wollecompi, 23. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hallo!
    Ich habe ein Problem:
    Ein Bekannter von mir hat die Festplatte formatiert (37,2 GB Maxtor, unpartitioniert). Danach hat wollte er Windows XP installieren, nach der Installation wurde angezeigt: "Kein Betriebssystem". Die Bootreihenfolge ist in Ordnung (habe ich schon kontrolliert), aber nach erneutem Formatieren und Recovern mit der WinME - CD (er hatte nämlich am Anfang ME), kam der gleiche Fehler. Kann es etwas damit zu tun haben, dass 7 Mb unpartitionierter Bereich sind? Oder mit was hängt das zusammen? Ist möglicherweise die Festplatte kaputt? Bitte helft mir.
    Danke im Voraus
    astronomic
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Wenn die Platte formatiert wird um ein System darauf zu starten, dan sollte der Befehl lauten format c: /s , damit die Systemdateien übertragen werden, allerdings sollte das windows von sicg aus erledigen...und die Partition sollte vorher mit fdisk als "aktiv" festgelegt werden....wenn das System schon drauf ist, dann kann man mit dem Kommando sys c: die Systemdateien auch nachträglich auf die platte schreiben

    Gruß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen