1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage eines Laien

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von ernbrecht, 16. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ernbrecht

    ernbrecht Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    18
    bei meinem Pentium 1, 100 hat mir jemand erzählt, wenn ich den Arbeitsspeicher erweitere muß ich nach Einbau der Erweiterung diese im Bios einstellen, daß der Computer das erkennt. Bei meinem neuen PC habe ich auch den RAM erweitert. Allerdings sagte man mir nun, daß noch nie irgendwelche Einstellungen vorgenommen werden mußten und daß der Rechner den neuen Speicher schon immer selbst erkannt hat. Was stimmt denn nun ??
     
  2. ernbrecht

    ernbrecht Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    18
    danke für Eure Kommentare, weiß jezt bescheid und bin beruhigt.
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    beim Pentium war?s sicher nicht mehr nötig, da fing meine PC-Karriere an und ich weiß nix davon :p
    Grüße
    Gerd
     
  4. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115
    Was meinst du mit Alt? 8086 , 286 , 386, 486 oder sogar schon die Pentium?s :D

    Biertrinker
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.995
    Ab wann das abspeichern nicht mehr nötig war, weiß ich auch nicht mehr genau, muß so beim 486er...Pentium gewesen sein.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.995
    Hi!
    Bei vielen alten PCs mußte man in der Tat nach einer RAM-Erweiterung ins Bios gehen und abspeichern, damit der zusätzliche RAM erkannt wurde.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen