Frage: VirenScanner & Firewalls

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von _gate_, 5. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. _gate_

    _gate_ Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    221
    hi leute,

    ich habe bis jetzt das komplette Packet von Norten (systemworks 2004 pro und internet sucurity 2004 pro)

    aber mich macht das programm langsamm ärgerlich (nutze es schon seit jahren, das norten)

    aber die firewall is einfach nur scheise, und resourcenfressend ist es auch!

    ich will jetzt das ganze norten herunter installiern und wollte mir was neues zulegen! ich hab da mal mein auge auf das McAfee packet gerichtet

    also:

    den Virenscanner 2004 home oder pro
    Internet Security Suite 2004

    also das komplette packet eben

    wollte fragen ob das gut ist, und ob es einen unterschied giebt zwischen Mcafee virenscan home 2004 und der pro editon!

    bitte helft mir, oder schlagt was besser vor

    danke schom im voraus

    mfg _gate_
     
  2. _gate_

    _gate_ Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    221
    hi leute, hab mir jetzt das Mcafee packet raufgehaut, funktioniert alles prima!

    nur meine frage: wenn ich meinen rechner starte und dann ins windows komme muss ich immer mein Passwort von dem McAfee Privacy Service eingeben und das merkt er sich nicht, kann ich das nicht einstellen das er sich das kennwort merkt oder sowas, weil das immer eingeben is ärgerlich

    mfg _gate_
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Jau, wenn du dein Hirn nicht abschaltest und noch ein paar Kleinigkeiten beachtest, wie regelmäßig Win updaten und beim Browser auf Sicherheit achten. Ich halte es für das sinnvollste, auf IE zu verzichten und Opera oder Mozilla einzusetzen. Warum steht hier 1000 mal im Forum.

    Wie sich die beiden McAffee-Versionen unterscheiden, weiß ich nicht. Hab sowas nicht.
     
  4. _gate_

    _gate_ Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    221
    also ich fasse mal zusamen!

    1. Norten komplett runter installien
    2. Das machen was auf der einen Seite da steht
    3. McAfee-Packet installieren

    das wärs dann, dann wäre ich schon mal gut geschützt!

    so nun noch eine frage:

    Was ist nun der Unterschied zwischen den McAfee VirusScan Home-Edition und der Pro ? (unter www.mcafee.de näheres ;))

    aber jetzt danke schon mal an alle die mir hierbei geholfen haben, ihr seid super!!!

    mfg _gate_
     
  5. Gast

    Gast Guest

    In der Regel bremsen Desktop-Firewalls das System ganz schön aus.
    Habe auch die McAfee Firewall, aber schon seit zwei Jahren nicht mehr drauf.
    Konfigurier Deinen Browser vernünftig, und Du hast keine Probleme.
    Ich habe mir noch nie etwas eingefangen.

    Spar Dir das Geld für die Firewall (viel zu teuer für eine nutzlose angebliche Sicherheit), es gibt andere sinnvollere Progs.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Du machst nichts falsch, wenn du die Firewall von McAffee installierst, WENN du das Script auf der dir genannten Seite ausgeführt hast.

    Alles falsch machst du nur dann, wenn du meinst, durch die Firewall sei dein System wirklich "geschützt" und nichts weiter unternimmst. Aber das hast du ja sicherlich auf der zitierten Seite gelesen.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    das mit der Werbung bezog sich auf einen anderes Virenprog.

    Der Link von mir sollte alles sagen.
     
  8. _gate_

    _gate_ Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    221
    wie was werbung, in dem virensscaner von mcafee is werbung drin? ich vesteh das jetzt irgendwie nicht! wie meinst du das?

    und jetzt zur firewall:

    erstmal danke @manne07 für den link, hat mir gut geholfen, aber wäre es wirklich so falsch die mcafee firewall zu installieren


    also ich hab über das mcafee packet daweil nur gutes gelsen, zumindest besseres als über die norten

    mfg _gate_
     
  9. Gast

    Gast Guest

    ah, den link hab ich gesucht...:D
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Hallo _gate_,
    McAfee ist OK, habe ich auch.
    Zur Firewall ließ mal hier: Klick
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Das tool kriegst du auf der Seite von Symantec. Du musst dir, soviel ich weiss, das richtige für deine Version und dein Betriebssystem raussuchen.

    Wenn das eine legale Version von deinem Freund ist, ists ja prächtig ! Der Scanner soll nicht schlecht sein, mir wäre er zu sehr mit nervender Werbung überladen.

    Zu den Firewalls: über kaum was anderes lässt sich so schön streiten :D:D den Tip von Moby Duck würde ich befolgen. Wenn dein System undicht ist, liegt es zuletzt daran, dass du keine firewall hast. Der Virenwächter und REGELMÄSSIGE updates, Sicherheitseinstellungen im IE oder ein anderer browser sind viel wichtiger...
     
  12. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Gibt es bei www.symantec.de und ist "normalerweise" für die Version 2004 gar nicht notwendig.
    Über <Systemsteuerung><Software> deinstallieren und anschliesend TuneUp2004 oder einen anderen guten RegCleaner einsetzen.

    PS:
    Ich bin nicht der einzige, der mit Norton keine Probleme hat. Merklich bremsen tut nur der NAV z.B. beim Kopieren/Verschieben.
    (Wie jeder Scanner beim Scannen, wenn er es nicht täte, würde er nicht scannen ;) ), man kann ihn auch einfach aktivieren/deaktivieren wenn viel zu kopieren ist.
    Mit/ohne NIS sollte es keinen merklichen Geschwindigkeitsunterschied geben.
     
  13. _gate_

    _gate_ Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    221
    es gibt ja irgend so ein tool von symantec, womit man das ganze norten scheiß komplett deinstalliert, könnt mir einer sagen wie das heißt und wo ich das herbekomme

    und wegen geldsparen, ich kann das mcafee von nem freund bekommen! also das komplette packet, deswegen ist es eine besser alternatvie oder?

    ist der Mcafee Virusscanner nicht so gut?
    und ist die Firewall auch nicht so der hammer?

    und wie meint ihr das "wenn ich desktopfirewalls benötige" ?

    mfg _gate_
     
  14. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    das wichtigste is das du mal den ganzen norton mist loswirst. wenns durch einfaches deinstallieren funzt kannst dich schon glücklich schätzen. normalerweise zieht norton das komplette system mit sich runter.

    neuer virenscanner : kaspersky antivirus, AVG, Antivir
    neue personal firewall (wenn du meinst eine zu brauchen) : kaspersky antihacker, Keiro, Sygate

    mfg Sr2k
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Bin mir nicht sicher, ob es noch sinnvoll ist, für eine Firewall viel Geld auszugeben, jedenfalls wenn du XP benutzt. Im Sommer kommt das SP 2 und nach den 1. Besprechungen scheint die neueWin - Firewall ganz ordentlich zu sein. (Natürlich immer vorausgesetzt, man hält den Einsatz von Desktop-Firewalls überhaupt für nötig).

    Ich würde mir an deiner Stelle bis zum Sommer mit Sygate behelfen (kostenlos), dann die SP2-Firewall genauer ansehen und evtl. anschließend eine Kaufentscheidung treffen.

    Ach ja, hast ja auch nach nem Virenscanner gefragt: Wie wär's mit Antivir? Kostet auch nichts und du hast fast 100 ? gespart - muß ne alte Frau lang für stricken.
     
  16. goemichel

    goemichel Guest

    Hallo,

    Sinn von Kennwörtern, Passwörten, PIN und sonstigen "geheimen" Nummern ist, dass niemand und nichts sie in Erfahrung bringen soll/darf, damit einigermaßen Sicherheit da ist.

    Wer seine Passwörter auf dem PC speichert oder sonst irgendwo aufschreibt, kann es auch gleich sein lassen - das mit der Sicherheit.

    Meine Meinung.

    Gruß, Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen