1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage wegen Verträglichkeit!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von betbroker, 18. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. betbroker

    betbroker Byte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    69
    Hallo zusammen,
    hab mir vor ein paar Wochen den PLUS-PC gekauft und möchte jetzt die 256 auf 512 aufrüsten!
    Jetzt hab ich hier schon öfters gelesen, dass sich da welche manchmal nicht vertragen!
    Kann mir jemand genau sagen, welchen ich kaufen muss, damit nix schiefgeht? (Weis ehrlich gesagt nicht mal, welche Marke jetzt drin ist)...

    Vielen Dank
    Gruß
    Alex
     
  2. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hallo Alex
    Am besten machst du den Rechner auf und schaust dir den RAM Riegel, der drinsteckt mal an. Meist findest du den Markennamen auf den Rams und eine Typenbezeichnung und weitere Angaben (z.B. 266Mhz Cl2) auf einem Aufkleber. Sonst schreib einfach alles auf was du darauf findest.

    Für einen Nachkauf bietet sich das gleiche Modul natürlich an. Solltest du ein anderes wählen, dann achte darauf, dass die Zugriffszeiten des neuen RAMS keinesfalls langsamer sind als das was du schon hast. Schnellere Eigenschaften sind (meist) kein Problem aber langsamere bremsen dein bisheriges aus.

    Die RAM\'s sind so schnell wie das langsamste Modul in der Reihe !

    Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen.

    mfg
    mudie
    [Diese Nachricht wurde von mudie am 18.10.2002 | 13:48 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen