1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage zu den Prozessoren für den 939 Sockel

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Jungle, 1. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jungle

    Jungle Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo!

    Heute wurde ja der neue AMD Sockel vorgestellt.
    Jedoch nur 64 3500+ und höher... mit saftigen Preisen...

    Kommen da billigere Varianten (64 3000+ oder 64 3200+) auch noch raus???


    Danke!

    Jungle
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hoechstwahrscheinlich nicht mehr...weil sie schon laaaeeennngggssssttttt draussen sind!! :totlach:
    Oder meintest du jetzt SPEZIELL fuer den 939??

    Gruss
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Und ich gehe davon aus, dass das Einstiegsmodell der 3500+ ist und bleibt...sollen wir wetten abschliessen??
    ;)

    Gruss
     
  4. Jungle

    Jungle Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    110
    Naja, dann wart ich mal noch ab. Denn die Preise für den 64 3500+ bzw. 63 3800+ sind mir doch etwas zu hoch...

    Was glaubt ihr, kommen dann 64 3200+ Prozessoren für den Sockel 939 in den nächsten 2 Monaten raus, oder dauert das noch viel länger???

    Auch wenn ihr es nicht sicher wisst, wäre es nett wenn ihr mir sagen könntet, was ihr glaubt.

    Danke.

    Jungle
     
  5. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Die Frage war ja wohl eindeutig.
    Ich gehe davon aus, dass auch langsamere Athlons für den Sockel 939 auf den Markt kommen werden. Denn diese ermöglichen erst den schnelleren Dual-Bank-Mode.
     
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Höchst wahrscheinlich, aber nicht sofort, da AMD will, das die älteren Sockel 754 CPUs noch verscherbelt werden :)
     
  7. Firebird-999

    Firebird-999 Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    15
    Ich vermeute auch mal, dass der Athlon 64 3500+ der kleinste auf dem Sockel 939 sein wird.
    Der Preis von ca. 530 ? ist meiner Meinung nach zu hoch, denn ein vergleichbarer 3400+ auf Sockel 754 kostet gerade mal 400 ? und hat genausoviel, wenn nicht noch mehr Power als der neue 3500+

    Überleg mir auch gerade was ich tun soll, warten oder doch Sockel 754 kaufen.

    Grüße Firebird-999
     
  8. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Ich nehme jede Wette an.
    Denn wie sollten die Mobo-Produzenten 939er Boards verkaufen, wenn man für einen passenden Proz geich nochmal das Doppelte oder Dreifache drauflegen muss?
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Können wa gerne machen! Aber denk drann, Intel hat auch erst den P4 3,06GHz mit HT entwickelt und ist dann später noch auf 2,8GHz, 2,6GHz und 2,4GHz runtergegangen, um eine preisgünstige Alternative zu schaffen! Und das wird AMD genauso machen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen