Frage zu den Rainbowtables

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zum Internetauftritt der PC-WELT" wurde erstellt von ahmadc21, 2. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ahmadc21

    ahmadc21 ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    HI
    ich habe leider erst vor kurzem ihr Magazin entdeckt und ich
    muss sagen ich bin sehr beeindruckt!
    Allerdings habe ich eine frage: also ich habe mir vor kurzem ein gebrauchtes Laptop gekauft nun hat der vorbesitzer zwei Benutzerkonten gehabt in das ein kann ich Problemlos rein für das andere hat er mir aber kein Passwort gegeben. Nun hab ich in ihrer letzten Ausgabe mit interesse den Bericht über die Rainbowtables gelesen und wollte fragen ob ich mit der DVD in ihrem Heft dieses Passwort iergendwie umgehen kann. Es wäre für mich besonders wichtig, da ich sonst keine eigenen Programme oder Spiele instalieren kann!

    Ich danke ihnen im voraus, hoffe das ihr Magazin genau so toll bleibt wie bisher und freue mich auf jede folgende Ausgabe!!!!!

    Mfg
    ahmadc21
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Installiere Windows einfach neu .Ist sowieso merkwürdig das der Vorbesitzer die FP nicht gelöscht hat .Oder hat er die Orginal Windows CD mit der Installations Nummer nicht mitgeliefert ? Dann hast du auch keine Lizens um Windows zu benutzen
     
  3. mw8fz

    mw8fz Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    111
    Starte Windows einfach im Abgesicherten Modus. Dort ist dann ein sonst verstecktes Admin-Konto sichtbar überdas du das Passwort ändern kannst.
     
  4. erlbacher

    erlbacher Guest

    Blöd nur wenn der Vorbesitzer diverse Computerzeitungen gelesen hat in dem man ihm den Tip gab diese Lücke:ironie: zu schließen.
     
  5. peter5000

    peter5000 Guest

    Ist das ganze nicht ziemlich gefährlich, da jetzt Besitzer einer MySQL-Datenbank mit MD5-Hashes von Passwörtern ganz einfach diese Passwörter herausfinden können?
     
  6. MuellerLukas

    MuellerLukas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    562
    Hmm, wieso das, du meinst dass die den Hash einfach in die MYSQL Database einspeisen und dann entschlüsselt anzeigen lassen?
    Das kann nie funktionieren, da du das Passwort aus einem Hash nicht entschlüsseln kannst, höchstens über Rainbowtables oder BruteForce cracken.

    Aber back 2 topic: Da brauchst du gar nichts mit Rainbowtables (es sei denn du willst das passwort wissen :D ).
    Schnapp dir "Offline NT Password & Registry Editor" von http://home.eunet.no/pnordahl/ntpasswd/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen