Frage zu dpkg (debian, Knoppix, Kanotix ..)

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Doofchen, 14. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Doofchen

    Doofchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    277
    Hallo Forumsmitglieder,

    wollte als root mein (kanotix)-debian Updaten/Upgraden
    und bekomme bei allen Frontends von dpkg die Meldung:
    Could not get lock /var/lib/dpkg/lock - Is another process using it? (ist nicht der Fall).
    Unable to lock the administration directory (/var/lib/dpkg)!

    KPackage kennt alle installierten Pakete aus vermutlich einer anderen Quelle, aber auch hier unter der Speziellen Auswahl für Debian erhalte ich diese Meldung.

    Die lock-Datei ist im Verzeichnis mit 0 Bytes vorhanden.

    Was kann ich tun? Unter Suchen hier im Forum habe ich nichts gefunden und auch wo anders noch nicht.

    Danke für Eure HIlfe im voraus

    MfG Doofchen
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Ich verwende zwar nur RPM basierte systeme, habe aber in meinem "Debian-Ausflug" auch probleme mit dpkg gehabt. Es gibt ein tool namens apt-reconfigure oder apt-config (irgend sowas :D ), mit dem sich das prblem ev beheben lässt.

    MfG, bitumen
     
  3. Doofchen

    Doofchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    277
    Hallo @Bitumen,

    danke für deine Antwort.

    Wie oben erwähnt habe ich Probleme mit dem Backend dpkg. Nachdem ATP auf diesem Backend aufsetzt kann man es in die Millelschicht zwischen dpkg und z.B. dselect einordnen.
    Claro hatte ich es apt-get update/upgrade schon versucht, leider vergebens.

    Das mit dem Löschen der Logfiles werde ich 'mal versuchen.

    Nochmals Danke

    Schöne Grüße Helmut
     
  4. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Du könntest die Lockfiles löschen...
    Debian hat außerdem ein Wundertool namens apt-get.

    MfG, bitumen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen