1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

frage zu dual channel

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Ichabod21, 1. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ichabod21

    Ichabod21 ROM

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    7
    ich hätte da nochmal ne frage in bezug zum dual channel.

    mein board unterstützt dual channel in den bänken 1+3 und 2+4.
    angenommen, ich hätte in den bänken 1+3 jeweils identische 512er (400 MHz) module, ist es dann auch möglich, in den bänken 2+4 zum beispiel 2x 256er (400 MHz) module, allerdings von corsair im twinx-format reinzustecken, ohne dass es u komplikationen kommt?

    zum veranschaulichen:
    bank 1+3

    2x 512 MB DDR-RAM PC-400/3200 Corsair CL-2,0


    bank 2+4
    512 MB DDR-RAM PC-400/TWINX512-3200LL Corsair CL-2,0 (2x 256er)
    https://secure.com-tra.de/shop/msid...-RAM_PC-400TWINX512-3200LL_Corsair_CL-20.html

    würde das as ausmachen, dass die einen low latency sind und die andren nich?
     
  2. Deluxe34tr

    Deluxe34tr Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    163
    Achte nur darauf, dass Du auf beiden Channel seiten das gleiche Verhältnis beibehälst. Z.B. Channel1=512MB : Channel2=512MB.
     
  3. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    @Ichabod21, was bringt dir so viel Ram?
     
  4. FibreFlex

    FibreFlex Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    134
    ja

    denn du musst dann die langsameren werte für alle übernehmen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen