1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage zu Dual Core prozessoren

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Sc/-/iZZoR, 1. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sc/-/iZZoR

    Sc/-/iZZoR Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    89
    Also ich wollt mir ma nen Rechner zulegen mit nem Dual Core Prozessor is das dann so gut wie beide zusammen also zwei 2 GHz prozessoren sind so gut wie 4GHz :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
    oder wäre der 4 GHz prozessor besser:confused: :confused:
    ich weiß nicht weiter :aua:
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wenn die Anwendung es unterstützt ja - wenn nicht dann nicht.
     
  3. Sc/-/iZZoR

    Sc/-/iZZoR Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    89
    Also ist ein sagen wir mal 3 Ghz also 2 1,5 GHz prozessoren weil 4 Ghz ein bisschen zu viel alos wäre ein 3 GHz prozessor mit HT
    besser als die beiden 1,5er oder?:confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wenn die Anwendung HT unterstützt ja - wenn nicht dann nicht.
     
  5. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    da Dich whyskies aussage wohl nicht weiterbringt.

    DualCore bringt dann die doppelte Speed, wenn die Anwendung die Leistung auf zwei Prozessoren verteilen kann. Das können heutzutage allerdings nicht sehr viele Anwendungen. Im WindowsMediaEncoder z.B. bringt ein DualCore 4200+ fast 70% mehr Leistung als der SingleCore 4000+ (Schätzwerte).

    Für weitere Benchmarks empfehle ich Google, Computerbase, THG, etc. ;)
     
  6. Sc/-/iZZoR

    Sc/-/iZZoR Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    89
    ach und kleine Nebenfrage noch:ein 3000+ hat ja nicht 3GHz oder?
    aber jemand hat mir gesagt dass sie eine rechenleistung von 3 GHz erreichen aber wäre ja irgendwie ideotisch aber naja verstehe einer die technik heutzutage
     
  7. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    Ein Athlon 64 3000+ hat in vielen Benchmarks sogar eine höhere Rechenleistung als ein Intel Pentium 4 3,0. Auch da seien die bereits von mir empfohlenen Hardwareseiten anzulesen.
     
  8. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    also wenn man z. B. einen AMD 4400+ X2 hat un eine Anwendung wie z. B. ein Spiel, nehmen wir da mal NFS MW oder BF2, kann man diese Spiele dann nur mit 2200 spielen oder wie?
    Das wäre ja dann ganz schön lamarschig oder wiefunzt das sonst?
     
  9. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    würd ich ganz gerne wissen :bitte:
     
  10. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    sag dass nicht, es kommt immer auf die version des spiels an.
    konkret bei bf2: bei ohne patch kann ich bei meinem sys auf höchster auflösung und qualität mit locker 70fps spielen (je nachdem, wie ich af eingestellt hab)
    bei neuen grakatreibern wird die rechenleistung der cpu auch etwas aufgeteilt, sieht man an der belastung im taskmanager

    in zukunft wird es für die meisten spiele dualcore unterstützung geben (schon allein wegen dem fx60)

    mfg, markus
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    H!
    Most Wanted braucht eh keine 4GHz. Mit 2Ghz läuft es schon flüssig. Der eine CPU-Kern wird sich also ein wenig langweilen oder im Hintergund irgendwelche Aktivitäten erledigen.
    Erst in den nächsten Jahren werden die Spiele auch wirklich 2 Kerne brauchen.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen