Frage zu dyndns

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von rofnex, 12. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rofnex

    rofnex Kbyte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    239
    hab mir mal eine dyndns bei dyndns.org besorgt. kann auch problemlos auf meinen rechner zugreifen solange die i-net verbindung besteht. wählt sich mein rechner jedoch neu ein, funktioniert dies nicht mehr. was muss man denn machen das mein pc seine ip nach dem neueinwählen an den provider sendet?
    mfg
    kelvin
     
  2. rofnex

    rofnex Kbyte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    239
    ok, habs hinbekommen. eine frage hätt ich da noch: trotz "wiedereinwahl wenn verbindung getrennt wird" wählt sich der rechner nicht neu ein. was mache ich falsch(T-DSL, raspppoe-treiber, win2k)?
    mfg
    kelvin
     
  3. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Du brauchst einen Client für das Update. Wenn du neu einloggst musst du neu Updaten. Die Clients machen das dann automatisch, solange sie im Tray sind. Du darfst aber mit der gleichen IP nicht zu oft hintereinander einloggen, sonst wirst du gebannt.
    Die Clients gibt\'s zu Genüge auf der der webseite von dydns.
    Und: mindestens einaml im Monat updaten, sonst wird dein Account gelöscht. Meistens bekommst du aber per mail eine Vorwarnung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen