Frage zu Excel 2002

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Dirk der 1., 21. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dirk der 1.

    Dirk der 1. ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo, Ihr da draußen,
    habe mal eine Frage zu Excel-Datumsberechnungen.
    Ich möchte in einer Tabelle ausgehend von einem Anfangs- und einem
    Enddatum die Anzahl der betreffenden Tage innerhalb eines bestimmten Monats
    errechnen. Also z. B. 10.03. - 10.10.
    Anzahl der Tage im Januar : 0
    " Februar : 0
    " März : 22 (Anfangsdatum wird mitgezählt)
    " April : .....

    Wie bekomme ich das hin ?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Indemm du
    1. das Jahr mit verwendest
    2. die Hilfe (F1) mit dem Begriff "Tage" bemühst.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    @rudiralo: ist es eigentlich so schwer, einfach mal die Finger still zu halten ? :rolleyes:


    @Dirk: mit einer "einfachen" Formel ist das imo nicht zu machen ...

    mit folgender Krücke geht´s:

    - Du gibst in einer Zelle (Beispiel F1) das Anfangsdatum ein und füllst (in diesem Fall) bis Zelle F215 jeweils mit +1 auf
    - in Zelle G1 trägst Du die Formel =MONAT(F1) ein und kopierst sie bis G215
    - die Abfrage nach den Tagen pro Monat lautet dann

    =ZÄHLENWENN(G$1:G$215;1) für Januar
    =ZÄHLENWENN(G$1:G$215;2) für Februar
    =ZÄHLENWENN(G$1:G$215;3) für März
    usw.

    wie gesagt, ist ´ne Krücke, aber funktioniert ...
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Nee, ist genauso einfach wie die angebotene Hilfe zu benutzen :rolleyes:

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen