Frage zu folgendem ADSL - Angebot

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von tartschr, 16. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tartschr

    tartschr Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    73
    Hallo!
    Da ich mir gerne einen DSL Zugang einrichten möchte, habe ich folgendes Angebot eines Anbieters gefunden (bietet nur ADSL an).

    Entry ADSL 640 flat + ADSLModem FRITZ!Card um 1 € !
    Dieser ADSL-Zugang von Raiffeisen OnLine wurde ausschließlich für Privatkunden eingerichtet und enthält die Anbindung für 1 Jahr, max. Bandbreite: 640 kbit/s downstream und 256 kbit/s upstream, garantierte Bandbreite, unlimitierter Daten-Traffic, 1 dynamische IP-Adresse, 2 E-Mail-Adressen inkl. Antivirusdienst, Zugriff über POP3 und Secure WebMail und kostenfreier Support. Nutzung Router optional. Zuzüglich Erstaktivierung 126,00 Euro + MwSt. einmalig.

    Preis: 39,00 € + 20% Mwst. pro Monat

    Was hält ihr von diesem Angebot, ich kenn mich damit nämlich nicht gut aus.
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    was denn nun - maximal oder garantiert?
    Ist aber insgesamt zu wenig (1500 sollten es mindestens sein)
    zu teuer! Andere verlangen maximal 99€ inkl.MwSt
    In Deutschland gibt es nur 16% Steuer - kommst von wo anders her?
    Der Preis ist viel zu hoch, auch wenn die Bandbreite garantiert würde.
     
  3. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Selten so etwas unseriöses gelesen.

    Rat 1: Finger weg davon !!!

    Rat 2: http://www.gmx.de

    Wenn es unbedingt Flat sein muß, die "Tochterfirma" 1&1 in Erwägung ziehen.
     
  4. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    20% Mwst, Raiffeisen OnLine - hört sich nach Italien oder Österreich an.

    Habe aber keine Informationen darüber, wie das DSL Angebot
    in Italien oder Österreich aussieht (techn. Spezifikationen, Preise)
    und wie das Angebot im Vergleich zur Konkurrenz in diesen Ländern
    einzuordnen ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen