Frage zu Knoppix

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von UserError, 9. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hallo zusammen,

    ich versuche mich gerade an der von CD bootbaren Linux-Version Knoppix und habe dazu eine Frage, die man mir hier hoffentlich beantworten kann.

    Ansich funktioniert alles einwandfrei und ich bin auch wirklich begeistert. Allerdings muss ich nach jedem Booten neu konfigurieren. Das beginnt bei meiner T-DSL Einstellung und endet bei den Einstellungen für den Desktop. Zwar habe ich die Konfiguration (falls ich alles richtig gemacht habe), auf Diskette gespeichert, ich weiß jedoch nicht, wie ich diese Daten dann laden muss. Der Hinweis, ich möge doch im Bootscreen "knoppix floppyconf" eingeben, hat mir nicht wirklich weitergeholfen, da ich im Bootscreen nichts eingeben kann oder zumindestens nicht weiß, WIE ich etwas eigeben kann.

    Kann mir da vielleicht jemand bei helfen? Wäre echt nett!

    Gruß

    Marc
    [Diese Nachricht wurde von UserError am 09.01.2003 | 20:11 geändert.]
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Also noch mal:
    Wenn Du Knoppix startest, dann kommt vor dem Booten ein Bildschirm, da steht für Hilfe die Taste F2 drücken.
    Dann kannst Du in aller Ruhe nachlesen was zu tun ist und den Bootparameter eingeben:
    Einfach knoppix floppyconf eintippen und Enter drücken!

    MfG, Bio-logisch
    [Diese Nachricht wurde von Bio-logisch am 11.01.2003 | 15:05 geändert.]
     
  3. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hi emacs,

    die Frage ist doch, WO muss ich dann die Paramater eingeben? Ich sehe keine Möglichkeit vor dem Start irgendetwas einzugeben, außer vielleicht im Bios... und das kann`s ja wohl nicht sein!

    Marc
     
  4. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Das sit dann zu spät, die Parameter für den Bootvorgang musst du vorher engeben.

    In dem von dir beschriebenen Zustand startet das System bereits.

    emacs
     
  5. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    hm... hi franzkat,

    vielleicht sollten wir erstmal klären, was genau bei Linux ein Bootscreen ist. :-) Ich denke mal, das ist das Ding, was erscheint, wenn ich den Recner von CD boote und wo angezeigt wird (in sehr bunter Schrift), was gerade startet. Wenn ich während dieses Vorganges auf der Tastatur tippe, passiert eigentlich gar nix. :-(

    Gruß

    Marc
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Marc !

    Doch, Du kannst im Bootscreen etwas eingeben .Direkt hinter boot : xxxx.
    Wenn Du hier z.B. boot :knoppix 2 eingibst, kommst Du in den Konsolenmodus und nicht in KDE.

    Gib hier also boot : knoppix floppyconf ein.

    franzkat
     
  7. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Beim Bootscreen kannst Du Dir die Hilfe ansehen, mit F2.
    Da steht alles weitere.

    MfG, Bio-logisch
    [Diese Nachricht wurde von Bio-logisch am 11.01.2003 | 15:06 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen