1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage zu Memtest86 - Alternativen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Gayson, 8. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gayson

    Gayson Kbyte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    254
    Hallo!

    Da ich in letzter Zeit vermehrt Abstürze an meinem PC habe, wollte ich mal meinen Ram auf Fehler testen mit Memtest86 testen.
    Ich habe mir das also auf eine Bootbaere Diskette gepackt, und ausgeführt.
    Nun läuft das sein 20 Stunden, und er kommt irgendwie nicht zum Ende (sind 256 Mb drin). Deshalb wollte ich einfach mal grundsätzlich dazu fragen, ob er die Test 1-12 so lang ausführt, bis er vom User gestoppt wird, oder ob irgendwann ein Fehlerbericht kommt?
    Und Configuration --> Error Summary ist nirgends ein Fehler erwähnt...

    Außerdm habe ich nirgendwo eine Anleitung/ Doku zu Memtest86 gefunden, gibt es sowas? Ist ja eigentlich nicht allzu kompliziert?

    Falls Memtest nichst findet, kann man dann zu 99% sagen, dass die Speicher okay sind, oder sollte es noch mit einem anderen Programm getestet werden?

    Vielen Dank!
    Kai
     
  2. Gayson

    Gayson Kbyte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    254
    Kennt ihr vielleicht trotzdem die Antwort auf folgende Frage?

    "Nun läuft das sein 20 Stunden, und er kommt irgendwie nicht zum Ende (sind 256 Mb drin). Deshalb wollte ich einfach mal grundsätzlich dazu fragen, ob er die Test 1-12 so lang ausführt, bis er vom User gestoppt wird, oder ob irgendwann ein Fehlerbericht kommt?"
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen