1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage zu Notebook Prozessor!

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von €@$Y, 4. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. €@$Y

    €@$Y Byte

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    21
    Hey Leutz,

    Ich hab hier 2 Notebooks bei Ebay gefunden!

    Das eine hat einen 1 GHz "VIA C3" Prozessor und das andere
    einen 1 GHz Transmeta TM8600 mit 1 MB Cache Prozessor!

    Welcher von beiden ist den nun besser oder merkt man gar keinen Unterschied?

    danke euch €@$Y
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Beide sind relativ lahm, aber dafür sehr genügsam im Stromverbrauch, wobei der Transmeta der sparsamere ist (bis unter 1W bei geringer Auslastung).
    Beide sind aber auch ziemlich exotisch.
    Gruß, MagicEye
     
  3. €@$Y

    €@$Y Byte

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    21
    Meinste, dass die beiden Prozzis den Normalen Office und Internet Betrieb ich schneller Form mitmachen?

    €@$Y
     
  4. €@$Y

    €@$Y Byte

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    21
    Macht der Transmeta also Office und Internet Arbeiten flott mit!?!

    Un wo gehören die hin?
    AMD oder Intel?

    €@$Y
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Weder noch.
     
  6. €@$Y

    €@$Y Byte

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    21
    Was dann?

    Kann man generell überhaupt was mit diesen Prozzis anfangen?

    €@$Y
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Na Transmeta und VIA. Man glaubt es kaum, aber es gibt eben mehr als zwei CPU-Hersteller auf der Welt. ;) :D
     
  8. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nein,natürlich nicht.
    Die Geräte mit diesen Prozessoren werden nur hergestellt, um sie in die Ecke zu stellen und gut aussehen zu lassen...

    :aua:
    Ein GHz reicht doch vollig aus für Office, Internet etc.
    Diese Prozessoren sind sparsam und passiv gekühlt, was bedeutet, daß die Akkus sehr gering belastet werden, man also länger mit ihnen arbeiten kann.

    Es sind KEINE Spielegeräte, falls Du das mit Deiner seltsamen Frage meinst...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen