1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

frage zu notebook-speicher

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von MuDDa, 16. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MuDDa

    MuDDa Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    10
    tachchen,

    möchte mein altes toshiba notebook aufrüsten.

    nach den dazugehörigen unterlagen brauche ich "S0-DIMM PC100".

    jetzt bekomme ich über nen bekannten folgenden ram angeboten:

    "SO-Dimm Modul. Daten: PC133s-333 512 MB Sync, CL3. 144 pin"

    also: SO-DIMM passt, PC133 auch (is ja abwärtskompatibel), 144 pin passt auch, cl3 is mir auch klar.

    wofür steht wohl das "...-333" und das "...Sync"?

    hat einer ne ahnung?

    bin für jede hilfe dankbar ...

    Eure MuDDa
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das modul ist von infineon oder?

    das sync. ist irgendeine bezeichung von infineon - ka was es heißt

    das 333 sind die timings (CAS Latency, RAS to CAS Delay, RAS Precharge)
     
  3. MuDDa

    MuDDa Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    10
    erstmal thx für die schnelle antwort!

    das modul soll eigentlich von samsung sein ... steht zumindest auf den speicherbausteinen.

    das mit den timings hatte ich auch schon vermutet - analog zu den angaben bei "normalem" ram.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen