1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage zu NTFS

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von philbo20, 30. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. philbo20

    philbo20 Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    85
    Hallo...
    kann mir jemand mal eine Frage zu NTFS beantworten?!
    Also, meine derzeitige Festplatte hat nen Defekt, ich werde die Tage meine Daten sichern und sie zu WD schicken.
    Jetzt werde ich mir vorher ein Image ziehen, bisher hat die Platte Fat32 als Format.
    Kann ich dann, wenn die Platte wieder da ist, die neue als NTFS formatieren und dann mein Image wieder draufspielen, oder übernimmt die dann wieder Fat32?

    Oder wie sieht es aus mit Partition-Magic, wenn ich die vorhandene Fat32 in NTFS umwandle? Läuft das Problemlos oder gibts da schweirigkeiten?

    Danke und Gruß
    Philipp
     
  2. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    305
    Windows NT/2000/XP DOS-Box:

    convert X: /fs:NTFS

    Das wars. Nur zurück gehts nicht.
     
  3. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    ja, unter 2K/XP mit dem Befehl

    convert C: /FS:NTFS
     
  4. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
  5. fxcb

    fxcb ROM

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    7
    Wenn Du ein Image machst, bleibt das Dateisystem bei alten.

    Mein Vorschlag: Kopiere einfach alle Dateien auf eine andere Platte.
    Wenn die WD dann zurückkommt, formatiere sie mit NTFS und kopiere alles zurück :-)

    MfG fxcb
     
  6. thegmb

    thegmb Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    27
    Fat32 in NTFS umwandeln geht ohne Datenverlust?
     
  7. philbo20

    philbo20 Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    85
    Ja...wird wohl das einfachste sein...
    danke
    Gruß
    Philipp
     
  8. Free_Faq

    Free_Faq Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    78
    Kommt drauf an was fürn Image (Logisch oder Phyikalisch kopiert), machs doch einfach so:
    Hau erst ma Fat32 rein die Daten drauf und dann in NTFS umwandeln,...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen