Frage zu Pinnacle Studio 9

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von nomak, 26. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nomak

    nomak ROM

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo leute,

    und zwar habe ich über pinnacle eine dvd aus einem urlaubsvideo erstellt, funktioniert alles einwandfrei das randering und so, aber das problem ist.
    warum habe ich im fernseher nicht die qualität wie auf dem digi-camcorder.

    wenn ich den film von der kamera aus am fernseher anschließe, habe ich eine bessere qualität, habe immer gedacht wenn man eine dvd erstellt hat man eine 1 zu 1 quali. Auch wenn ich im Programm auf beste DVD Qualität gehe, funktioniert auch nicht.
    kann mir jemand helfen, oder ein anderes programm empfehlen?

    Kamera (Canon MV 700 mit 800.000 Pixel)


    gruß nomak
     
  2. weberju

    weberju Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    71
    Studio 9:
    Das Programm lässt mich den Film laden und die Szeneerkennung durchführen. Immer mit Ton.
    Speichere ich aber dann meine Arbeit als Projekt und lade das Projekt wieder ist der Ton weg. Nicht nur in Studio 9 sondern auch im System.
    Kurioserweise funktioniert der Ton bei der TV Karte nach wie vor.(Terratec) Den Systemsound kann ich nur zurückholen, wenn ich die Soundkartentreiber lösche und neu installiere.
    Die Basisdatei ist eine MPEG datei. Im Player ist alles da: Bild und Sound. Die Datei ist in Ordnung
    Jemand einen Hinweis ?
    System: XP SP1
    Board: Asus A7N8X
    Soundkarte: nVidia nForce2
    Vielen Dank

    Habe das Problem gefunden: Pinnacle Studio schaltet beim Start den Sound aus !
    Bei gestartetem Programm über die Taskleite die Kanäle wieder
    auf on stellen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen