1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage zu Radeon 9600XT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von guy, 19. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. guy

    guy ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    7
    ich habe einen 3 Jahre alten P4 2.4Mhz mit 512MB ram und einer Gf4Mx440 grafikkarte. Letzere möchte ich ersetzen für 70-95 euro. Nach langem Stöbern im internet denke ich nun an die Radeon 9600Xt von Sapphire oder MSi.

    Meine Frage: Wie ist es mit der Hitzeentwicklung dieser Karte?
    Ich möchte keine zusätzlichen Lüfter installieren. Soll ich deshalb besser die 9600Pro nehmen?

    Das Gehäuse ist ein ATX mit einer 250W Stromzufuhr. Ein grosser Ventilator sitzt auf der Stromzufuhr und dann noch ein kleiner auf der Cpu. (bin kein Spezialist)
    Motherboard Sis Culumbia 2
    Disk: Seagate U7
    Dvd: LG/Hitachi GDR-8131B
    Die aktuelle Mx440 ist so 7-8 cm hoch. Direkt über ihr geht das Kabel Zum Disk. Die neue Grafikkarte müsste also ungefähr dieselbe Hôhe haben


    Danke im Voraus

    Guy
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Bei der Hitzeentwicklung kommt es nicht auf die Leistung der Karte an, sondern auf den Kühler. Eine 7800GT kann weniger hitze entwickeln, als eine 9600Pro, wenn sie demsntsprechend gekühlt wird.
    Also ich würde an deiner Stelle eine Geforce 6600 NonGT/NonLE nehmen. Günstig, aktueller und schneller (yeaha, reihmt sicht :cool: ).
     
  3. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Also ich würde eine 9800Pro empfehlen, die ist afaik auch noch schneller als eine 6600nonPro/Gt/LE.
     
  4. TheBrain2308

    TheBrain2308 Byte

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ich hatte bis vor kurzem die 9600XT bei mir eingebaut. Thermische Probleme sollte es nicht geben, da sie aktiv gekühlt ist. Bedenken habe ich mit den 250 Watt, das könnte eventuell Probleme geben. Die Karte hat keinen separaten Stromanschluss und wird somit über den AGP-Port gespeist. Erwarte von der 9600 XT keine 3D Wunder. Das 3d-Mark 2003 schafft sie mit knapp 3500 Punkten. Habe mir jetzt die GF 6800LE für knapp 170 Euro zugelegt und mit dem RIVA Tuner freigeschaltet. Fazit: 8990 3D-Mark Punkte.

    Gruß TheBrain
     
  5. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Vom PLV her ist die 9800 am besten. Das NT reicht dafür aber nicht aus. Mit der 9600pro/XT könnte es noch reichen.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    :confused:
    Hitzeentwicklung ist ja mehr oder weniger nichts wirklich Definiertes. Jeder versteht etwas anderes darunter.
    Wichtig ist die Verlustleistung der Karte. Und die steigt mit zunehmender Komplexität der Karte und muß ja irgendwie aus dem Gehäuse raus, da nützt auch der beste Kühler auf der Karte nix.

    Die 9600XT ist mit 22W noch relativ sparsam im Stromverbrauch und die Abwärme fällt ungefähr im selben Maße an. Da hätte ich keine großen Bedenken bezüglich des Netzteils, aber ein zusätzlicher Gehäuselüfter kann nicht schaden.

    Wenn es ein Markennetzteil ist, reicht es vielleicht auch noch für eine 9800pro, da müßte man mal die Spannungsmeßwerte beobachten.
     
  7. Bullet572

    Bullet572 ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Hi also ich habe auch eine MX440 AGP und bin mit dieser Karte im Moment noch halbwegs zufrieden obwohl ich mir eine neue Karte zulegen werde. Ich denke dabei an die G-force 6600 oder die Radeon 9800 XT aber ich wollte nicht mehr als 100€ ausgeben.
    Kann mir jemand sagen wo ich für diesen Preis eine der beiden Karten her bekomme?
    Bei Ebay gibts die 6600GT und dei 9800XT für ca 70-90 € aber ich bin mir nicht sicher welche wohl besser ist.

    Danke!!!
     
  8. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    @Bullet572: Die 6600GT ist schneller,die 6600 langsamer als die 9800XT. Die GT wirst du aber selbst bei Ebay nicht für 100€ bekommen. Gib mal die Ampere-Werte deines Netzteils an: 3,3V=??A,5V=??A,12V=??A. Ist dein Netzteil zu schwach,startet die neue Graka nicht.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
  10. guy

    guy ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    7
    Danke für die Antworten.
    Ich werde die 9600 Xt kaufen.

    Guy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen