1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Frage zum Aldi-PC: Titanium MD 8383 XL (TV Karte)

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von gerrit22, 28. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gerrit22

    gerrit22 Byte

    Hallo an alle

    Weiss einer von euch die genaue TV Karten Bezeichnung des Titanium MD 8383 XL (ALDI PC vom November 2004)

    MFG

    Gerrit
     
  2. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    hi
    Mit Sandra Lite solltest du deine PC "durchleuchten" können und somit deine Hardware bestimmen...
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Die TV-Karte ist die Philips SAA 7134 Hybrid Capture Device.

    Die Analog-Karte ist die PC-Combo Modem/TV-Tuner CTX908
    oder TV-Tuner CTX910
    Treiberversion: 1.5.0.0 / 2.3.0.4

    Digital:
    Medion CTX 917
    Medion CTX 918
    Medion CTX 918 DVB-T
    Medion CTX 919 DVB-T
    Medion CTX 921 DVB-T
    Medion CTX 925 DVB-T/-S
    Treiberversion: 1.3.1.15h

    Die dazugehörigen Treiber kann man auf der Supportseite von www.medion.de downloaden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen