1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Frage zum AMD64 3800+ X2

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von A_L, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. A_L

    A_L Byte

    Hallo Leude,
    als unwissender, der sich um einen neuen Rechner bemüht, tut sich folgende Frage auf: Kann der Dual-Kern Prozessor von AMD seine Leistung bündeln, heisst stehen mir auch 4 Ghz zur Verfügung oder für eine Operation immer nur 2Ghz?
    Danke!
     
  2. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    für EINE Operation stehen nur 2 GHz zur Verfügung. Moderne Programme (Videoencoder, etc.) verteilen jedoch die Arbeit auf mehrere Prozesse und dann stehen auch 4 GHz zur Verfügung.
     
  3. A_L

    A_L Byte

    Thanx, wie siehts denn bei aktuellen spielen aus?
    Bin ich da mit einem AMD 3700+ mit 1024Mb Cache besser aufgehoben oder tut sich da nich viel?
     
  4. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    aktuell ist ein Single-Core Prozessor noch überlegen. Die Spiele werden allerdings vermutlich im Laufe der Zeit an die technische Unabwendbarkeit von Mehr-Kern-Prozessoren angepasst werden.

    Interessant dazu auch dieser Artikel:
    http://www.tomshardware.de/cpu/20051103/cpu-charts-62.html#opengl
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    allerdins kommen mitte des jahres erst die ersdten Dual Core Optimierten Games raus, und selbst dort erziehlst du dann mit deinem 3700+ noch sehr gute Ergebnisse
     
  6. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Im Home- und Spielebereich gibt es nahezu keine Software, die ein Multi-CPU-System (mehrere CPUs oder Dual-Core CPUs) nutzen können. Es kann sogar zu Problemen kommen (z.B. PaintShop Pro 9 und 10 mit Athlon Dual-Core auf nForce-Board ).
     
  7. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    allerdings ist ein Computer für viele eine Investition in die Zukunft. Und ich würde mal ganz schwer vermuten, dass der Markt in 1 - 2 Jahren ganz anders aussieht. Das PSP9 Probleme macht, liegt wahrscheinlich eher am Chipsatz, als an der Prozessorarchitektur.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen