Frage zum Benutzerkonto---Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von solton, 9. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. solton

    solton ROM

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    6
    Brauche dringend Hilfe. Es ist zum verzweifeln! Ich habe XP Home Edition und mein Problem ist, dass ich ein eigenes Benutzerkonto habe, dieses aber nicht die vollen Admin.Rechte verfügt! Wenn ich das in der Systemsteuerung ändern will, so kann ich das nicht, da mein Konto das Einzige ist und Änderungen nur ein Administrator machen kann! Dies ist aber mein eigener PC und ich will überhaupt keine verschiedenen Konten haben. Wenn man den PC einschaltet soll man uneingeschränkt arbeiten können, ohne sich irgendwie anmelden zu müssen. Hatte dieses Problem am Anfang nicht! Wer kann mir helfen?
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Im abgesicherten Modus starten, dort als Admin anmelden und deine Benutzerkontorechte ändern.
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo solton

    Starte deinen Rechner im abgesicherten Modus (beim Systemstart F8-Taste drücken) und melde dich dort am Konto "Administrator" an.

    Wenn du bei der Installation von Windows XP kein Kennwort für dieses Konto vergeben hast, dann drück einfach die Enter-Taste.

    Gruß
    Nevok
     
  4. solton

    solton ROM

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen
    Habe das ausprobiert, aber im abgesicherten Modus habe ich keine anderen Möglichkeiten als im normalen Modus. Beim Anmelden von Windows kommt mein Kontoname, wo ich dann einfach Enter drücke, da ich kein Passwort eingeben will. Ich will aber, dass da überhaubt nach nichts gefragt wird. der Vorgang im abgesicherten Modus ist genau gleich, auch bei den Benutzerkonten in der Systemsteuerung. Es ist nur mein Konto vorhanden und das ist kein Administratorkonto. Ich kann mich nicht als Administrator anmelden... es ist zum Haare raufen...
     
  5. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Wenn du im Abgesicherten Modus(AM) bist, drückst du zweimal hintereinander die Tastenkombination Strg+Alt+Entf. Damit wird der klassische Anmeldebildschirm aktiviert. Bei Benutzername gibst du Administrator ein und meldest dich an.
     
  6. solton

    solton ROM

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    6
    Hi,
    ne, geht nicht. wenn ich im abgesicherten Modus bin kann ich diese tastenkombination nur einmal drücken (nicht2x) und kommt das bekannte fenster mit taskmanager, herunterfahren und so. ich kann mich dann niergends unter benutzername anders anmelden. ich glaube echt ich bin zu doof!
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Welche Anmeldeform hast du denn? Die unter Windows 2000 bekannte, wo du Benutzername und Kennwort eingeben mußt oder die, wo du auf dein "Benutzerbild" klickst und nur noch das Kennwort eingibst?
     
  8. solton

    solton ROM

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo!
    Die Windowsanmeldung mit Benutzernamen und Passwort.
     
  9. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Das wäre dann aber die Version 2000 oder NT, denn da gelangt man zum Anmeldefenster mit Computersperren; Taskmanager; etc.
    Bei XP-Home und Pro mit dem neuen Anmeldefenster passiert beim einmaligen Tastenkombinations-Klicken nichts, erst beim 2 maligen!!! Und dann sehe ich nur die Button: OK; Abbrechen; Herunterfahren...; Optionen. Bist du ganz sicher, dass du Microsoft XP auf deinem Rechner hast?
     
  10. solton

    solton ROM

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    6
    so sicher wie das Amen in der Kirche.
    --> WINDOWS XP HOME EDITION
     
  11. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Dann erstellt XP immer ein Admin-Konto(versteckt bei der Installation) und wenn es nur einen Benutzer gibt, kann das nur einer werden, der auch Admin-Rechte hat ... weitere Benutzer können eingeschränkte Konten haben.
    Und ein Admin-Konto löschen, wenn es nur eins gibt, geht auch nicht - unter normalen Umständen.
    Wer sägt den Ast ab, auf dem er sitzt?
     
  12. solton

    solton ROM

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    6
    Hi,
    Endlich. Irgendwie hats jetzt geklappt und ich habe alle Rechte. Die Knacknuss war beim Anmelden. Herzlichen Dank an alle.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen