1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage zum PC auf/umrüsten allgemein...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ghost rider, 9. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    <B> Bitte nicht mehr Antworten. Thema dürfte mit den bereits gegebenen Antworten erledigt sein. Danke.</B>

    Hallo,

    ich möchte meinen Computer Auf- bzw. Umrüsten.
    Es lohnt sich zwar fast nicht mehr, doch mein Budget erlaubt es nicht, einen neuen Rechner zu kaufen.

    Geplant:

    Bessere Graka sollte 64 MB haben evtl. mit TV Anschluss(muß nicht die neueste sein... dachte an eine gute gebrauchte)

    Bessere Soundkarte (auch gebraucht) evtl. mit Radioanschluss

    RAM auf 256 MB erweitern / Welche Module ??? Welche kann ich max. einsetzen ?
    Max. unterstütze Taktrate ???

    Evtl. TFT Bildschirm

    Und natürlich das Netzteil ;-) ist ja etwas schwach auf der Brust....

    Zum Netzteil noch folgende Frage:

    Ist es üblich auch eine Spannung von &#8211;12V zu haben??? Was bedeuten die +5V SB ???

    Das Teil erscheint mir doch sehr exotisch....

    Ist es auch möglich, mehr als 2 HDD}s am gleichen I D E &#8211; Controller laufen zu lassen (evtl. über ein Spezielles Kabel) ???

    Welche Teile würdet Ihr mir empfehlen ??? Natürlich auf mein System sinnvoll abgestimmt... bin auch für sonstige Verbesserungsanregungen dankbar.

    Meine Systemübersicht ist beigefügt.

    Mit freundlichen Grüßen ghostrider

    Systemübersicht PC :

    Ident.-Nr: XPERT 7900-6S26361-535-V979

    Netzteil: Astec AA2071 110 Watt max. out

    Ident-Nr: *28371139869*
    REV 00 ; Date: 98 39

    L x B x H (mm) 100 x 87 x 150

    Spannung (V) | Strom (A) max.
    +12 | 3,5
    + 5 | 10,0
    + 5 SB | 0,1
    +3,3 | 4,0
    - 12 | 0,8

    CPU: Intel Pentium II 400 Mhz

    RAM: 64 MB PC 100 - 322 - 620
    Hundai ATFG - 10S BA
    9842 HYM 7V 65801

    Motherboard: VB 601 - V

    BIOS-Chip: AMI 686 / 1995 CY 67532

    WINBOND-Chip: W83977TF - AW 836SD 282 283 802 SA
    AM.MEGA 87 - 96

    VIA - Chip: VT 82 C596 13 I (bzw. römisch 1) 010500
    98 39 CD Taiwan

    Sontige Beschriftungen on board: zwischen PCI - Slot
    4 und 5

    EEPROM I.M
    EPI | EPII
    Intel MMX 1 - 2 | 1 - 2
    AMD/ AMTEL / SSI 2 - 3 | open

    EEPROM 2M
    EPI | EP II
    MX 1 - 2 | 2 - 3
    AMD/ AMTEL / SSI 2 - 3 | 2 - 3

    Über Speicherbänken KB - PWN

    1 - 2 | KB/MS POWER-ON ENABLE
    2 - 3 | KB/MS POWER-ON DISABLE

    Sonstiges: CHIP zwischen SLOT 1 hat grünes Kühlblech, das auf Federbeinen gelagert ist,
    und Speicherbänken diese lassen sich eventuell entfernen
    CMOS-CHIP ???

    Aktuelle Einstellungen 400 MHZ / 266 MHZ

    max. möglich 500 MHZ / 333 MHZ

    Soundkarte: ISA Terratec 1816 - N V.1.0

    Chip: ANALOG DEVICES
    AD1816AJS
    SOUNDPORT
    IRR55070A -0,5
    97 51
    EEPROM

    Grafikkarte: ATI - AGP VER. 2.0
    PN 109 - 52800 - 00
    copyright 1998

    Graphicchip: RAGE II C AGP
    215 R2 QUA13
    B5A0G
    983 955

    kl. Chip in braunem Rahmen EEPROM ? RAGE 2C
    AGP
    52 802
    1 0 0

    4 IC}s LGS
    GM 72 V 16 16 21 CT 10 K
    9842G Korea

    SCSII - HOST - Adapter: ADAPTEC AVA - 2902 E / I
    ASSY 163 5306 - 00

    CHIP: AIC - 7856 T
    A QWA 837
    729 112
    BH 4673.1
    HONGKONG

    Aufkleber: AVA - 2902 E
    1655 100 D
    9844

    Festplatten: Quantum Fireball Ex 2 GB
    I D E S26361 - H426 - V100
    FB Ex 6.4 AT
    6.4AT EX 64 A751
    REV01-M A0A07
    SN 376828971483
    DGZxx

    Maxtor N256 40 GB
    I D E 92041U4
    S/N G40TF6KC
    A214
    ER

    HDA | PCBA | Unique | Code
    04A | 10A | 13A | FA520560

    Cyl . | Heads | Sectores
    16383 | 16 | 63

    Laufwerke: CD-ROM LITEON LTN - 302
    I D E Ser.No. 207810002483 Oct.1998

    CD-Brenner Plextor (Plexwriter) PX-W84 32 Ti
    I D E 12 / 4 /32A (auf der Frontblende: 8/4/32A)
    welche Angabe ist jetzt Richtig... Aufkleber / Frontbl. ?
    Ser-No W8432Ti 25 38 65

    Floppy 3,5 "

    Tastatur: Siemens Originaltastatur

    Maus: Logitech TrackMan MarbleWheel
    Aufkleber nicht mehr Lesbar

    Joystick: Logitech WingMan Interceptor
    M/N : J-YG 38
    P/N : 863147 - 0000
    S/N : LZB 84700219

    Monitor: Sony Multiscan 210 ES Triniton
    17 Zoll
    Ser.No. 56 13 290

    Scanner: Epson GT 7000
    SCSI
    Serial No. *BCTX 003084 *
    B07111000S2A8924082

    Drucker: Canon BJC 6000
    Tintenstrahl K 10180

    Lautsprecher: Trust Soundwave 80 3DPlus

    PS: bitte killt mich nicht, weil der thread so lang geworden ist..

    [Diese Nachricht wurde von ghost rider am 09.05.2002 | 13:42 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von ghost rider am 10.05.2002 | 22:45 geändert.]
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Schugy... erst mal Danke für Deine Antwort.

    *lach*.... zu meinem Budget:

    Der Rechner ist jetzt schon ein paar Jährchen alt und ich hab Ihn damals nur mit dem Monitor und dem Drucker gekauft.

    Der Scanner, die 2. Festplatte, Brenner, Joystick und die Boxen kamen erst nach und nach dazu.

    Nur hat sich aus diversen Gründen meine private Situation so geändert, daß ich jetzt eben nicht einen neuen kaufen kann...

    ...drum kam mir der Gedanke mit dem aufrüsten. Zumindest das Netzteil und etwas mehr Ram denk ich sind durchaus sinnvoll.

    Ansonsten siehe meine andere Antwort.

    mfg ghostrider
     
  3. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Danke für Deine Antwort.

    Siehe meine Antwort bei Spliffdoc.

    mfg ghostrider
     
  4. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Danke für Deine Antwort. War eben so eine Idee mit dem aufrüsten, da momentan eben kein neuer Rechner in Frage kommt.

    Im prinzip tuts ja mein jetziger auch... *ggg* nur das Netzteil nervt... (Der Monitor fährt unregelmäßig mal für ne Sekunde runter...)

    Aber ich denke, es rentiert sich wirklich nicht mehr... ihn aufzurüsten. Wollte mir nur andere Meinungen dazu anhören.

    mfg ghostrider
     
  5. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    knappes Budget bei SCSI-Scanner, Canon 6000 und Plextor Edelbrenner? Dazu einen bescheidenen Sony-Triniton-Monitor, Logitech-billig-Joystick??????

    Ähhh, ich werd schon neidisch. So verarmt möchte ich auch mal sein.

    Hm, nicht lieber gleich einen neuen Billig-PC kaufen wie Duron 1200 oder Motherboard und CPU tauschen?

    Diese VIA C3/Celeron-Boards kosten nicht viel, schlucken billigen SDRAM mit einem 256er Modul, haben einen AGP-Port.

    Ein VIA C3 966 ist ein besserer Celeron 700 mit nur 10 Watt Leistungsaufnahme und kostet 60 Euro oder so.

    Wenn dir das zu lahm ist, einen Duron nehmen.

    Würd mal sagen neues Gehäuse mit 300/350w netzteil, neues Mainboard, 256MB-SDRAM und eine Gf2 mit 64mb, ob mx, gts, pro oder ti dahinter, musst du deinen Geldbeutel entscheiden lassen.

    Sonst behalt die Kiste noch so lange wie geht und kauf dir für 999Euro einen XP1600+. Billig und schnell.

    Für geschenkt gibt\'s aber leider nichts.

    MfG

    Schugy
     
  6. Micha71

    Micha71 Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    75
    Schau Dich erstmal nach einem neuen und AKTUELLEN Board + Proz. um. Wahrscheinlich liegt Deiner Börse AMD näher. Festplatten und die andere Peripherie kannst Du ja erstmal weiterverwenden. Solltest aber darauf achten, dass das Mainboard die aktuellen und zukünftigen Standards in Sachen AGP, PCI, USB unterstützt. Ein neues Gehäuse bzw. Netzteil sind auf jeden Fall notwendig. Von des ISA-Komponenten solltest Du Dich schnellstmöglich trennen.

    Oder noch besser ! Ich kann mich nur anschliessen: durchhalten, sparen und neuen Rechner kaufen, im endeffekt kommst du so günstiger raus...

    Frag mal im Famillienkreis nach. Für\'s tägliche Office und zum surfen langt so ein Rechner allemal. Wenn Du Dich um den Rechner ab und zu kümmerst, bekommst Du so evtl. sogar noch einen super-fairen Preis ;)
    [Diese Nachricht wurde von Micha71 am 10.05.2002 | 01:16 geändert.]
     
  7. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    hallo

    *Es lohnt sich zwar fast nicht mehr, doch mein Budget erlaubt es nicht, einen neuen Rechner zu kaufen.*

    ich tu dich ja ungern entäuschen,aber mit ner graka,soundka,tft,ram und einem neuen netzteil,hast du ja schon bald eine neue kiste zusammen.
    ich jedenfalls würde nicht irgendwelche occasion hardware kaufen,welche eh auch schon wieder veraltet ist.daran hast du nicht sehr lange freude.
    spar dir dein geld und warte noch ein weilchen und kauf dir dann eine komplett neue kiste,welche auf dem stand der zeit ist (oder einzelkomponenten,damit du wenigstens deine hds und die peripherie geräte und vielleicht das gehäuse noch verwenden kannst).

    gruss spliffdoc

    ps:wenn du mehr als 2 hds an einem kabel haben willst,brauchst du zb. einen promise controller.
     
  8. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Karl,

    also Budgetmäßig siehts ganz bescheiden aus... soll halt so günstig wie möglich gehen... drum würd ich ja auch auf Gebrauchtteile ausweichen... wie ich schon sagte...., doch da will ich eben auch nicht daneben langen... (Graka z.B.) und vor allen Dingen solls ja auch funzen alles und sich nicht gegenseitig ausbremsen.

    Geht mir drum, mal so nen einigermaßen Überblick zu bekommen, mit vieviel Kosten ich ungefähr rechnen muß.

    Aber die anderen Fragen interessieren mich natürlich auch noch...

    mfg ghostrider
     
  9. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    ...Tschuldigung... hab halt schnell mal die Komplette Tabelle meiner Übersicht rüberkopiert... war schneller und ging einfacher...

    mfg ghostrider
     
  10. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    ähh...jo

    :-) :-) :-) :-)
     
  11. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das wichtigste hast Du vergessen: wie sieht\'s mit dem Budget aus? Wenn Du einen TFT willst, dann muss Deine Brieftasche schon sehr positiv eingestellt sein!:)

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen