1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Frage zur 64-Bit technik

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von little-freak, 14. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. little-freak

    little-freak Kbyte

    hallo. es gibt ja jetzt die 64-bit technik bei AMD und Intel. soll gar nicht so schlecht sein. jetzt hab ich aber in einer zeitschrift gelesen, dass auf einem system mit 64-bit CPU und einem 64-Bit Windows viele 32-Bit Programme nicht mehr laufen. Dieser Artikel war zwar nicht in der pc-welt, doch vertraue ich der zeitung. jetzt meine eigentliche frage:
    wenn man auf einem pc mit einer 64-bit CPU ein 32-Bit windows installieren will, geht das? beschleunigt eine 64-Bit CPU ein 32-Bit windows spuerbar? laufen auf einem pc mit 64-Bit CPU und 32-Bit windows wieder alle programme? (auf einem pc mit 64-Bit CPU und 64-Bit windows laufen eben nicht alle programme.....)
    ich hoffe ihr koennt mir weiterhelfen,

    little-freak
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Solange kein 64bit-System auf dem Rechner ist, werden die 64bit-Befehle einfach nicht genutzt.
    Trotzdem führt ein Athlon64 den 32bit-Code schneller aus als ein AthlonXP bei gleichem Takt, weil einfach auch der 32bit-Teil noch optimiert wurde.
    Gruß, Andreas
     
  3. little-freak

    little-freak Kbyte

    okay. also norton internet security 2005, nach der meinung meiner zeitschrift, laeuft nicht auf einem 64-bit windows (nur mal als beispiel). wenn ich jetzt deinen beitrag richtig verstanden habe duerfte norton internet security auf einem pc mit 64-bit CPU und einem 32-Bit windows laufen, richtig?
    allerdings muss ich mir dann selbst die frage stellen, ob es sich jetzt ueberhaupt rendiert einen pc mit 64-bit cpu zu kaufen.....
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Ja, alles was für 32bit geschrieben wurde, läuft auf einem 32bit-Windows+64bit-CPU.
    Und ja, es rentiert sich - zumindest beim Athlon, da die 64bit-CPU ja bei 32bit wie schon erwähnt schneller ist als bei reinen 32bit-Athlons.
    Beim P4 hab ich keine Ahnung, wieviel teurer der mit 64bit ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen