Frage zur Geschwindigkeit mit ISDN

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von RSglas, 6. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RSglas

    RSglas ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2001
    Beiträge:
    1

    Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen.
    Ich bin zum surfen folgendermassen "verbunden":
    OS: WIN98SE
    Provider: T-Online mit Ver.3.0,DFÜ, ISDN
    Netscape 4.51

    Obwohl ich in der T-Online Einstellung die Kanalbündelung aktiviert habe, bleibt
    mein Dl-Speed bei zw. 4.3 bis ca.6.0 Kb/s "hängen", wobei ich über den
    www-proxy.btx.dtag.de surfe.
    WÄhle ich in der Netscape-Einstellung "direkte Verbindung zum Internet", sinkt die
    DL-
    Geschwindigkeit gar auf Werte UNTER 1 k/s !!

    Ein "Download-accelerator" hatte ich auch schon eingebastelt, nützt nix.
    Auch iSpeed (ein Tool, was die MTU,TTL und RWIN anpasst) hat keine
    Verbesserung gebracht.

    Ist das jetzt das "Ende der Fahnenstange", liegts am Proxy oder am Traffic oder
    liegts am
    Provider oder weiß jemand noch ein paar
    Tipps, wie ich die Geschwindigkeit noch verbessern kann ??
    Herzlichen Dank !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen