1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Frage !!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von kai85, 24. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kai85

    kai85 ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    4
    Ich möchte das mein PC schneller die Programme öffnet. Dafür brauch ich ja mehr Arbeitsspeicher, oder.
    Ich hab einen Fujisu Siemens Pc mit Pentium 4; 1,7 GHz; 256 MB RAM. Was kann ich mir da für einen neuen Arbeitsspeicher holen und gibt es im Internet irgendwo einen Shop dafür?

    Danke im voraus
     
  2. kai85

    kai85 ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    4
    Ich bin euch allen sehr dankbar!
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    damit sind wir jetzt ganz sicher, es ist PC133 SDRAM. Allerdings mit CL2,5 (Zugriffszeit).

    Wenn du in neues RAM investierst solltest du auf jeden Fall welches mit CL2 nehmen. Evtl. sogar soviel, dass du den "alten" Riegel rausnehmen kannst und verkaufst oder behälst ihn als Reserve für einen eventuellen Ausfall.

    Empfohlen ist z.B. Infineon mit 256 MB PC133 CL2. Wenn du davon 2 Riegel nimmst, hast du Qualität und auch Schnelligkeit vereint.

    Andreas
     
  4. kai85

    kai85 ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    4
    Drei Aufkleber!

    Auf dem einem steht:

    MSC S -75AIHY 4301
    864V32AD3DT4YDG
    41023165140 PC133-3

    Auf dem anderen :

    260 000 530

    Und auf dem letzten:
    Void WARRANTY
    IF REMOVED
    A 145

     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    dann kann es nur Rambus oder SDRAM sein, beide haben zwei Einkerbungen in der Kontakleiste.

    Ist ein Aufkleber auf dem/den Speichermodul(en)? Dann bitte mal die Daten posten, dann kann man es mit Gewissheit sagen.

    Andreas
     
  6. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Kann gut sein, gerade in den etwas älteren P4s wurden oft aus Kostengründen SD-RAMs verwendet.
     
  7. kai85

    kai85 ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    4
    Danke mal für die Antworten!
    Aber ich konnte in den Unterlagen nichts finden.
    Da wo mann die Karte reinsteckt, sind noch zwei fixierpunkte.
    Ich hab mir die Speichermodule mal angeschaut und da würde eigentlich nur die SDRAM PC 133 passen weil die zwei löcher an der Unterkante hat . Kann sein das das dann die richtige is?
     
  8. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Mit 512 MB oder auch 3 GB Hauptspeicher werden die Programme sich nicht schneller öffnen als mit 256 MB. Manche Anwendungen werden mit mehr als 256 MB flüssiger und besser laufen, aber nur zum Starten bringt das nichts.
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    es kommt darauf an was für RAM du im Einsatz hast, es gibt SDRAM, DDR-RAM und Rambus für dieses System. Alle drei Sorten sind dort je nach Motherboard-Modell zum Einsatz gekommen.

    Das solltest du auf jeden Fall vor dem Kauf von neuem Arbeitsspeicher klären. Blick ins Handbuch bzw. Rechnung sollte dich etwas schlauer machen.

    Als Online-Shops gibt es z.B. http://www.funcomputer.de , http://www.kmelektronik.de , http://www.mindfactory.de , http://www.alternate.de , http://www.komplett.de und noch viele andere

    Andreas
     
  10. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Falls Du Windows XP hast, sind zusätzliche 256 MB keine Fehlinvestition. Ansonsten wäre die Konsequenz, dass man die eingebaute Festplatte durch eine schnellere ersetzt.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen