Fragen zu Desktop-Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Lavatorysparrow, 6. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hallo

    Ich möchte meiner Mutter einen PC für Online-Banking und Textverarbeitung zusammenstellen. Dazu habe ich 2 Fragen:
    Ich habe das Desktop-Gehäuse Aopen H340A(http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=TQXN69&artno=TQXN69&) rausgesucht. Da könnt ihr gerne Verbesserungsvorschläge machen, bloß es sollte halt schön klein bleiben.
    So jetzt meine eigentlichen Fragen dazu:
    Passt ein ganz normaler CPU-Kühler auf die CPU oder is das Gehäuse zu klein? Hab mir nämlich den Arctic Cooling Copper Silent 2 herausgesucht.
    Da dort ein ISDN-Anschluss vorhanden is, hab ich noch ein Low-Profile-ISDN-Karte von AVm rausgesucht, muss es Low-Profile sind oder passt auch eine normale? Weil die is mit 60Euro doch ganz schön teuer.
    Schon mal danke im Voraus für eure Antworten.
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

  3. erstmal danke für die antwort:)

    als cpu soll ein amd sempron 2800+ rein.
    ich denke mal, für einen sempron muss der lüfter auch nich so extrem gut sein.
    werd mir mal den whisper rock angucken.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Ich würde eher den hier empfehlen: AMD Athlon XP-M 2400+ - sofern ihn das Mainboard verträgt. Eine 2GHz-Sockel-A-CPU wird doch recht warm, auch wenn da nur Sempron draufsteht.
    Für die genannten Aufgaben würde aber auch ein 2200er Sempron reichen.

    Gruß, Andreas
     
  5. ja stimmt, ein 2200er reicht eigentlich dafür. und mit dem spire whisper rock bleibt es auch schön leise. werd mich dann wohl so entscheiden. danke für die hilfe :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen