Fragen zu Linux

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Jurgen, 17. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jurgen

    Jurgen Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    38
    Hallo Leute,
    ich haette da mal 2 Fragen die mich brennend interessieren.
    Ich habe noch kein Linux moechte aber evtl. es mir anschaffen da es eine aus preislicher Sicht gute Alternative zu Windows ist.

    Aber nun meine Fragen:
    Laufen eigentlich alle Programme die unter Wundows 95/98 auch unter Linux ?

    Und hat Linux eigentlich auch USB Unterstuerzung ?

    Waere schoen mal was darueber zu erfahren.
    Gruesse
    Juergen
     
  2. cirad

    cirad Kbyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    509
    Es gibt kein Linux 8.0. Du meinst vermutlich die Distribution SuSE Linux 8.0. Eine Distribution ist eine Zusammenstellung von Software, dazu gehoert Linux (der Kern) und diverse GNU-Tools und all moeglich andere Software (halt ein paar CDs voll). Ausserdem bringt eine Distribution haeufig noch eigene Tools oder Konfigurationsprogramme mit, im Falle SuSE waere das Yast, bzw. Yast2.

    Wie gesagt kannst du dir Distribtionen in der Regel runterladen, beispielsweise Mandrake oder RedHat. SuSE bietet allerdings keine ISOs an. Die Sprache brauchst du dabei nicht beruecksichtigen.

    Solltest du dir aber eine Distribution wegen des beiliegenden Handbuchs kaufen, dann waere die Wahl einer deutschen Distro natuerlich nicht schlecht, sofern man du ein englisches Handbuch bevorzugst. (Die Handbuecher kann man sich zumindest bei Mandrake runterladen.)
     
  3. Docent

    Docent Guest

    Welche Version du nimmst ist egal. Linux kannst du sogar auf chinesisch installieren.
    Probier mal erstmal unter www.linuxiso.de eine Version von Mandrake 8.2 zu saugen (3 CD\'s). Mandrake ist für Anfänger sehr zu empfehlen und in den USA sehr beliebt.

    PS: Bitte. Linux ist ständige Suche nach guten Links ;-).
     
  4. Jurgen

    Jurgen Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    38
    He...klasse Link:-) Danke.
    So, jetzt muss ich nur noch sehen wo ich eine deutsche Version von Linux 8.0 erwerben kann.
    Ich lebe in den USA. Ich habe schon mal an eBay oder dergleichen gedacht. Hat jemand da einen Tip ?
    Will auf jeden Fall die neuste deutsche Version haben.
    Gruesse
    Juergen
     
  5. tux71

    tux71 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2000
    Beiträge:
    81
    hallo juergen,

    unter normalen umstaenden, sprich, du hast keine exotische hardware funktioniert sie unter linux. bei deinem drucker solltest du keine probleme haben, was aber den scanner und die digitalkammera angeht musst du einfach mal in sbd-banken herum schnueffeln, oder in foren zum thema linux. eine interesante seite, was multimedia geraete betr. ist http://wwwmultimedia4linux.de dort gibt es sehr interessante links und foren zum digitalkammeras usw.

    gerald
     
  6. Docent

    Docent Guest

    Linux unterstützt mehr als 20 Digitalkameras. Für einige brauchst du nicht mal Treiber:
    http://www.gphoto.org/cameras-04.html

    Weitere Links über Digitalkameras findes du unter:
    http://sdb.suse.de/de/sdb/html/ast_digicam.html
    [Diese Nachricht wurde von Docent am 17.04.2002 | 09:14 geändert.]
     
  7. Docent

    Docent Guest

    Ich kenne mich da nicht aus. Ich bin erst bei 7.3 eingestiegen.
     
  8. Jurgen

    Jurgen Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    38
    Hi Rene, das kann schon sein. Ich hatte geschrieben ich habe Windows NT 4.0 jetzt noch und das hat keine USB Unterstuetzung.
    Aber leider muss ich allen sagen fuer mich hat sich das mit Linux jetzt schon erledigt.
    Ich war gerade auf der Webseite von Linux www.suse.de und ich muss leider sagen, fuer mich ist es nicht das richtige.
    Linux hat zwar USB Unterstuetzung aber unterstuetzt nicht eine einzige Digitalkamera oder hat Treiber dafuer.
    Trotzdem allen nochmals danke.
    Gruesse
    Juergen
     
  9. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Komisch das mein USB Drucker unter Suse 7.2 funktioniert hat.
     
  10. Jurgen

    Jurgen Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    38
    Danke, werde mich mal da durchlesen.
    Gruesse
    Juergen
     
  11. Jurgen

    Jurgen Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    38
    Nein, Spiele eigentlich weniger. Ich habe jetzt zur Zeit bei mir Win NT 4.0 am laufen. Leider hat NT ja keine USB Unterstuetzung und ich will eigentlich nur ein System wo alle meine Geraete laufen und das auch stabil ist.
    Gruesse
    Juergen
     
  12. Docent

    Docent Guest

    Auf der Seite von Suse www.suse.de gibt es einen speziellen Bereich, wo du das nachsehen kannst.
     
  13. Jurgen

    Jurgen Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    38
    Hi und danke erstmal fuer die Antworten.
    Sicher gibt es auch spezielle Linuxprogramme aber ich habe zb. eine Digital Camera von "eVison". Wuerde die auch unter Linux laufen ? Linux muesste ja dann auch diesen Treiber haben soweit ich mir denken kann.
    Und mein Scanner (Primax), Printer (HP660c) laeuft dann auch alles ?
    Gruesse
    Juergen
     
  14. Docent

    Docent Guest

    Ich würde sagen, sie decken das ganze Spektrum ab. Aber er meint viellecht Spiele?
     
  15. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    hallo!

    zu erwähnen wäre noch, dass win programme für sehr viele aufgaben nicht benötigt werden. es gibt sehr gute linuxprogramme die ein breites spektrum abdecken.
     
  16. Docent

    Docent Guest

    1. Alle Programme für Win 95/98 laufen nicht unter Linux. Es gibt aber einen Emulator (Wine). Der ist aber noch in der Entwicklung.
    Und Wine ist auch eine Welt für sich.

    2. Linux hat eine USB-Unterstützung. So wie ich genau weiß: bei Mandrake ab 8.1, bei Suse ab 7.3. USB-Ports erkennt Linux automatisch bei der Installation.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen