1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fragen zu RAID 1

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Gladiator66, 18. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Hi

    Da ich grossen Wert auf die Datensicherheit lege, und momentan nur eine 80 GB HD habe, habe ich mir überlegt noch eine 120 GB zu kaufen, um die Daten auf der 2 Platte noch zu sichern.

    Am besten wäre es, wenn ich eine Partiton von ca. 40 GB synchron schreiben lassen könnte. Ist die möglich? Denn ich will eigentlich nicht 2 HDs anhängen, und dann nur 50 % Speicher nutzen können.

    Wäre es besser, von den Daten so 1 Mal pro Woche ein Backup auf die andere Platte zu speichern? Nur weiss ich dann nicht sicher, ob ich das dann auch immer mache.

    ...THX
     
  2. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Ja, ich habe eine 80 GB Platte am Raid hängen!
     
  3. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Ok, dann werde ich wahrscheinlich die Variante 2 durchführen.
    Welche Programme eignen sich denn dafür???

    Und wenn wir schon beim Thema sind, welche 120 GB Platte würdet ihr mir unter folgendem Link empfehlen???

    http://www.brack.ch/asp/Shop/preisliste.asp?ArtikelTyp=121

    Wie gross ist der Unterschied zwischen 2 und 8 MB Cache, und 5400 und 7200 Umdrehungen?
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    http://www.acnc.com/04_01_00.html

    http://www.tecchannel.de/hardware/708/

    J2x
     
  5. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Ein separates Verzeichnis für Daten anlegen.
    Mit einem Backup-Programm dieses Verzeichnis
    automatisch nach bestimmten Zeitabständen
    auf die zweite Platte sichern.
    Für eine Komplett-Sicherung ein Image von der
    Systemplatte auf die zweite ziehen.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    für einen RAID-Betrieb empfiehlt es sich wirklich sehr 2 gleichartige Platten (gleicher Hersteller, gleicher Platten-Typ, bzw. Grösse) einzusetzen.

    Mehr zu RAID, etc. http://www.lumberjacker.de/ links unten findet es sich ein RAID-Info Bereich
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, was hat deine Frage mit einem RAID zu tun. Für einen RAID brauchst du 2 möglichst gleiche Platten (auf jeden Fall mit gleicher Kapazität, da sonst die Größe der kleiner Platte zum Maßstab genommen wir. In deinem Fall wären 40GB nicht nutzbar !). Hast du einen Raidkontroller ?
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen