1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fragen zu Videoschnitt am PC

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Pretender11, 11. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pretender11

    Pretender11 Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    94
    Hallo,

    habe einen Digitalen Camcorder mit
    DV-Ausgang.
    Da ich mich nie groß um Videoschnitt gekümmert habe, mich jetzt aber wegen der Nachbearbeitung meiner Urlaubsvideos sehr dafür interessieren wüde, wollte ich jetzt mal wissen was man dafür Hardwaremäßig benötigt!

    Auf alle Fälle langt es mir wenn ich die bearbeiteten Videos von PC auf einen Datenträger bekomme, da mein Camcorder nur DV-Out hat.

    1. Also was brauche ich; benötigt man da eine extra Hardware Videoschnittkarte, oder langt ein Firewire Controller plus DV (Firewire) Kabel? Ist das dasselbe, oder was ist die bessere Lösung für Profi Ergebnisse? Muss man was bei den DV Kabeln oder den Firewire Controllern beachten? Mein Camcorder hat auf alle Fälle einen 4poligen Ausgang.
    Viele Firewire Karten haben einen 6poligen Ausgang, dann benötige ich wohl ein 6pol 4pol Kabel.

    2.Dann braucht man noch eine Videoschnittsoftware wie Adobe Premiere oder so? Ist bei Adobe Premiere auch eine Funktion zum Starten für das einlesen der Videodaten des Camcorders? Ermöglich die Software auch das Brennen der Urlaubsvideos auf DVD oder CD-ROM? Und wieviel Platz benötigt man so für eine Stunde DV-Video. b.z.w. wie lange wird das Videomaterial auf den PC ausgelesen?

    Danke erstmals vielmals für Tips und Grüße von: Pretender11 :-)
     
  2. Pretender11

    Pretender11 Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    94
    1: habe einen XP2000 + CPU und 512 MB Speicher 40 GB Festplatte!
    Zu meiner ersten Frage: was meinst du benötigt man drigend eine Videoschnittkarte, habe gelesen für Hardwareeffekte gut, oder erfüllt die Firewirekarte die selbe Funktion bis auf die Hardwareeffekte?

    Danke und Grüße von: Pretender1 :-)
     
  3. Thele

    Thele Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    442
    ...zu 1: hängt stark von der Rechnerleistung ab...mind. CPU ab 450MHz...sinnvoll ab ca.1,5Ghz...Speicher sollte bei 9x mind. 256MB, bei XP 512MB betragen...Festplatte je nach Videolänge und Qualität >40GB...bei einigen Firewire-Karten sind schon passende Kabel (und auch Software) im Lieferumfang dabei
    ...zu 2: empfehle vor Kauf einer "besseren Software" mal bei den entsprechenden Anbietern in Forum zu schauen...dort kann man sich am besten ein Bild machen und vermeidet ggf Fehlinvestitionen...hab\' da so meine Erfahrung mit einem "Testsieger" von Pixxxxxxx....da viele PC-Zeitschriften nicht viel von Computer-Video verstehen, sollte man diese Berichte mit Vorsicht genießen... mfg thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen