Fragmentierung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Zausel, 16. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zausel

    Zausel ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo, meine 40 GB große Festplatte ist in drei unterschiedlich große Partitionen eingeteilt. Nach jeder Nutzung meines Rechners ist die Partition C, auf der sich Win 98 befindet, stark fragmentiert.
    Ich habe schon mit der Größe des virtuellen Speichers experimentiert und maxfilecache und minfilecache variiert.
    Kann mir jemand freundlicherweise einen Tipp geben, wie man die ständige starke Fragmentierung der Festplatte verhindern kann?

    Schönen Dank
    R. Kracht
     
  2. Zausel

    Zausel ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    Vielen Dank Wolves,
    probiere ich aus.

    Gruss Zausel
     
  3. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    Ein guter Ansatz ist dieser Tipp, ich verwende allerdings
    einen noch grösseren Wet (=16Mb)...

    http://stud-www.uni-marburg.de/~Diefenbn/tippregistry.html
    Auslagerungsdatei
    Um die Fragmentierung der Auslagerungsdatei zu vermeiden, kann man ihr befehlen, sich erst dort anzulegen, wo genügend freier Speicher am Stück vorhanden ist. Der Eintrag hierfür ist HKLM\System\CurrentControlSet\control\FileSystem. Dort legt man ein neues DWORD ContigFileAllocSize an. Ein guter Wert ist DEC 10 (HEX a). Die Auslagerungsdatei sucht jetzt mindestens 10MB freien Speicher am Stück, um sich anzulegen.

    gruss wolves
     
  4. Zausel

    Zausel ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    Jo, ist schon klar, was Fragmentierung heißt.
    Meine Systempartition ist aber auch dann regelmäßig stark fragmentiert, wenn ich gar nichts installiere oder deinstalliere.
    Ich könnte ständig defragmentieren, wobei defrag ab etwa 30% der Partition richtig zu tun hat.
    Schönen Dank für den Programmhinweis.
    MfG
     
  5. Zausel

    Zausel ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    Schönen Dank Foox!
    Werde ich ausprobieren.
    MfG
    R. Kracht
     
  6. Icemanriver

    Icemanriver Byte

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    35
    Hallo

    Du weißt aber schon was "Fragmentierung heißt?
    Zu deine Prob: Das kommt darauf an wieviel du installierst und deinstallierst.Da werden nähmlich Daten geschrieben oder wieder gelöscht.Um wieder "Ordnung" zu schaffen muß man hin und wieder Defragmentieren.Ist in Windows dabei!
    http://www.giga.de/dbout/reporter5/fullstories/nr10041.html
    Hier habe ich sogar noch ein anderes Prog gefunden! :-)

    "ice"
    [Diese Nachricht wurde von Icemanriver am 16.01.2003 | 18:07 geändert.]
     
  7. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    leg eine extra partition für die auslagerungsdatei an und bring dies dahin ... dann sollte es schon besser sein. Aber Win fragmentiert c halt trotzdem!

    Unter XP kannst du die Auslagerungsdatei hier verschieben, für Win98 kann ich}s dir leider nicht genau sagen:

    Systemsteuerung->System->Erweitert->Systemeinstellungen

    Gruss, Foox!
    [Diese Nachricht wurde von foox am 16.01.2003 | 18:00 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen