Freenet aus dem Ausland

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Leppo, 2. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leppo

    Leppo Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Ni Hau aus China!

    Also, ich sitze hier nun in Shanghai und versuche immerhin per DSL meine mails auf freenet aufzurufen.
    IE6 sagt einfach"Die Seite kann nicht angezeigt werden" und Opera
    meint, es sei ein Type application: octet-stream und schlägt das Notepad zum öffnen vor.

    Was macht die Seite von freenet.de so anders und wer kann mir sagen wie ich an meine mails komme?

    Da bin ich aber mal gespannt...
    Danke jedenfalls!
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Was macht Dich so sicher, daß da nicht die chinesischen Server den Zugriff auf westlichen Schund blockieren?

    Ich bin eher selten in China und weiß daher noch nicht, welche Fehlermeldung den Chinesen da auf den Schirm geschickt wird.

    MfG Raberti
     
  3. Leppo

    Leppo Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Naja, alles andere (web.de, gmx.de,...) funktioniert ja.
    Geblockt sieht das nicht aus...
    Kommt mir spanisch... äh chinesisch vor! Nur diese eine Seite funzt nicht...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen