1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Freenet DSL 1GB umsonst?! Wo ist der Haken?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von memostar, 5. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. memostar

    memostar Byte

    Hallo Leute,

    offensichtlich bietet Freenet jetzt 1GB in max 20 Std. für nix an. Und ich kann gar keinen Haken finden.

    Guckst du hier

    Bin ich blind? Versteckt sich hier irgendwo eine Beauftragung für Hardware oder einen Anschluß? Zahlt man Einrichtungsgebühr? Das ist doch komisch, 1GB für null Euro, oder?

    Hat schon jemand Erfahrung? Sonst würde ich nämlich sagen: "Anmelden und mitnehmen!"

    Ich meine, 1BG ist ja nicht viel, aber geschenkt, warum nicht?

    Gruß

    Memo
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    GMX hat doch ein ähnliches Angebot, aber nur für Einsteiger.

    Es macht eben wahrscheinlich mehr Kosten, da mal eben die Kleckerbeträge von 1,99? monatlich zu verwalten, als die 1GB entgeltfrei abzugeben. Und es schwingt offenbar die Hoffnung mit, daß der User irgendwann möglichst bald in einen anderen Tarif wechselt.

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen