1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Freeware Anti-Viren-Programm für Kommerzielle Nutzer

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von wollerhein30, 23. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo an alle,

    auf die Gefahr hin, dass ich als vollendeter Idiot bezeichnet werde... aber die Frage hat noch niemand gestellt, deswegen:

    Weiß jemand, ob es ein kostenloses Anti-Viren-Programm gibt, auch für KOMMERZIELLE Nutzer?

    Es muss mir jetzt bitte niemand erklären, warum das Schwachsinn ist. Ich will nur wissen, ob's stimmt. Es gibt manchmal Freeware für kommerzielle Nutzer, das weiß ich, aber wirklich kostenlose Anti-Viren-Software habe ich keine gefunden.

    Danke an alle Antworter,

    wolle.
     
  2. big_surfer

    big_surfer Byte

    Ein berühmter Mann hat einmal gesagt:
    "There is no such thing as a free meal!"

    Auf deutsch würde man sagen
    "Umsonst ist der Tod. Und der kostet das Leben!"

    Wenn du allerdings auf Open Source Programme anspielst: Wer bitteschön soll das Antivirenlab, das hinter einem guten Antivirenprogramm stehen muss, bezahlen?

    In diesem Sinne: Investier die 40 Euro. Lassen sich auch von der Steuer absetzen. Die Mehrwertsteuer bekommst du auch vom Finanzamt zurück.
    :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen