1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

freien Arbeitsspeicher schaffen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Jeremy Dixon, 27. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jeremy Dixon

    Jeremy Dixon Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo Leute,
    habe Win98SE im Einsatz und 386MB RAM.

    Wenn ich viele Programme öffne füllt sich der Arbeitsspeicher kontinuierlich.
    Schließe ich die Programme wieder wird der Arbeitsspeicher jedoch nicht mehr freigegeben.

    Hat jemand eine Idee, was man hier tun kann, damit der
    Speicher bei Nichtbenutzung automatisch wieder freigegeben wird?

    Gruß Jerry:bitte:
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Das macht Windows bei Bedarf von ganz allein. Derartige Tools machen nur eins: sie belegen sinnlos Arbeitsspeicher.
     
  3. Jeremy Dixon

    Jeremy Dixon Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    23
    das ist ja das Problem - Windows macht nichts, sondern lagert auf die Auslagerungdatei aus.

    Gruß Jerry
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Da gab es mal ein RAM Defrag. Müsste mal suchen wo ich das her hatte. Irgend ein Armin Cristalli oder so. Mir der Quick-Option putzte der den Speicher (fast) leer.
     
  5. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    16.043
  6. Jeremy Dixon

    Jeremy Dixon Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    23
    super Leute, vielen Dank das war die Lösung.:)
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Moin!
    Ich hatte unter Win98 immer den Cache begrenzt. Dann konnte Windows den nicht mehr ins Unendliche Ausdehnen und der Speicher bleib ohne zusätzliche Tools frei.

    Gruß, andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen