Freier Speicher wird weniger?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von JimPhelps, 28. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JimPhelps

    JimPhelps Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    146
    Hi,

    Die Partition mit meinem Betriebssystem XP Home verliert auf für mich unerklärliche Weise freien Speicher. Unerklärlich, da ich nicht weiss wovon und wofür.
    Gestern Nacht waren 220 MB frei. Eben nach einem AntiVir scan und Mailsabruf (5 Textmails) habe ich nur noch 180 MB frei. Keine Ahnung wohnin die 40 MB sind.
    Nutze Thunderbird. X:/Mail ca. 5 MB

    Gestern habe ich die Verzeichnisgröße von X:/Dokumente und Einstellungen, X:/Windows und X:/Programme notiert. Lediglich 1 MB mehr bei Programme. Der Rest ist gleich geblieben.
    Andere Ordner habe ich nicht verglichen.

    Ich nutze XP Clean und ClearProg. Also ein Temp Müll kann es nicht sein. In Betrieb habe AntiVir als Scanner und Zonelabs als Firewall neben meiner Hardwarefirewall vom AVM FritzBox Router.

    Warum wird der freie Speicher weniger ohne das ich was "tue"?

    Auf jeden Ratschlag oder Tip freue ich mich und bedanke mich im voraus.

    Gruß Marcus
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Na dann lade dir mal das hier herunter.
    Vielleicht hilfts bei der Suche.
     
  3. Cyberbutt

    Cyberbutt Byte

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    44
    Könnte die Auslagerungsdatei sein, wenn sie keiner festen Größe zugeordnet ist. Die Datei heißt pagefile.sys und ist im Hauptverzeichnis zu finden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen