Freigabebeschränkung von WinXP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von laenggi, 12. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. laenggi

    laenggi Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    99
    Hallo Zusammen

    Weiss einer von Euch wie man die Beschränkung von 10 Usern je freigegeben Ordner unter WinXP umgeht?

    Zu finden ist die Beschränkung bei einem Rechtsklick auf einen Ordner->"Freigabe und Sicherheit..." wählen und unter Benutzerbegrenzung lässt sich max. 10 eintragen. Kann man irgendwie da auch 20 oder 50 daraus machen? Ich will den bereffenden PC als Server nutzen...
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Sie dürfen maximal
    fünf (5)[bei XPpro sind es 10] ("Verbindungsmaximum") Computern oder anderen
    elektronischen Geräten (jedes ein "Gerät") die
    Verbindung mit dem COMPUTER ermöglichen, um einen oder
    mehrere der folgenden Dienste der SOFTWARE zu verwenden:
    Dateidienste, Druckdienste, Internetinformationsdienste
    und Remotezugriff (einschließlich gemeinsamer
    Verbindungsnutzung und Telefoniediensten). \'

    Ein mögliches Umgehen dieser Beschränkung würde einen Lizenzbruch darstellen...

    Gruß.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen