Freigaben in der HomeEdition

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von MichaelausP, 13. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Wer in der XP-HE die vorgegebenen Freigabeoptionen mit den spärlichen Einstellungmöglichkeiten satt hat, ruft aus dem Windows\System32 - Ordner die Datei shrpubw.exe auf. Jetzt steht dem Benutzer die Möglichkeit zur Verfügung, Benutzerrechte gezielt zu vergeben, so wie unter W2K oder XP-Prof.
    Wenn man nur das Leserecht für den Nutzer x festlegen will, klickt man im Dialog auf Freigabe- und Ordneroptionen anpassen und dann auf den Button Anpassen...
     
  2. robinson2004

    robinson2004 Byte

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    13
    Hallo, habe shrpubw.exe angewendet aber wie kann man den freigegebenen Ordner wieder rückgängig machen?

    gruß
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Über Regedit geht's so:
    Unter:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Services\ LanmanServer\ Shares

    findest du alle erstellten Freigaben. Lösche einfach die Einträge die nicht mehr benötigt werden.

    Sicherer und besser:
    Du kannst aber auch in der Eingabeaufforderung (Ausführen: cmd) die Freigabe löschen:

    Gib Net Share ein, und es werden alle Freigaben mit Name, Pfad und Beschreibung angezeigt.
    Um eine Freigabe zu löschen, muß diese Syntax eingetippt werden:

    net share Freigabename Laufwerk:\Pfad /DELETE

    Hast du z.B. auf Laufwerk D: einen Ordner Testfreigabe mit dem Freigabenamen Test, dann lautet er so:

    net share Test D:\Testfreigabe /DELETE

    Nach erfolgter Löschung, gibt es eine Meldung.

    Ich hoffe, ich konnte dir (wieder) helfen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen