Freischaltung Windows yp

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Fusion, 28. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fusion

    Fusion Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2000
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    ich habe mir in der letzten Woche Windows xp Home gekauft.
    Nach der Installartion (die sehr einfach war) habe ich online mein Windows xp registrieren lassen.Gestern habe ich dann aktuelle Treibe für das Mainboard und für die Grafikkarte installiert (Board MSI K7N2 und Grafikkarte MSI TI4200 64Mb) nach der installtion habe ich den Rechner neu hochfahren lassen und mußte mich dann neu registrieren lassen, und zwar soll ich meine Hardware stark verändert haben !! Die neue Freischaltung war kein Problem aber wie oft geht das und gibt es keinToll wo ich das umgehen kann?
    Kann man die Registrierung sicher???
    Gruß Ralf
     
  2. McOber

    McOber Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    94
    du kannst die 6x übers i-net regiestrieren lassen ...dann musst du M$ anrufen.......... *g*
    hab es selber rausgefunden.... :D

    Mfg McOber

    PS: Ich hab mir jetzt nene Key zugelegt wo man nicht aktieviren muss ;)
     
  3. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Stimmt hast vollkommen recht

    Denkfehler :)
     
  4. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi
    Ihr meint doch bestimmt "Aktivieren"?
    mfg.Werner
     
  5. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Die Registrierung kommt immer nach der Installation und Neuinstallation oder wie in deinem Fall wenn Win meint es wurde zuviel verändert aber das kann man nicht genau sagen

    Die Registrierung nach einer Neuinstallation kann man umgehen indem vor der Installation die Datei WPA.DBL aus dem Veryeichnis C:\Windows\System32\ auf Diskette sichert und nach der Neuinstallation zurück kopiert
    [Diese Nachricht wurde von Netdoc am 28.03.2003 | 10:33 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen