1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fremdtinte für Epson 890

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Keki, 30. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Mon zusammen!
    Hat jemand (gute!) Erfahrung mit "Fremd-Tinte" im Epson Stylus Photo 890? Wenn ja, mit welcher?
    Ich hab letztens einen Satz Patronen bei eBay ersteigert... die Ausdrucke damit sind eigendlich ok, leider ist die Farbe nach 2 Tagen nicht benutzen teilweise eingetrocknet, das Ausdruck ist streifig... nicht zu empfehlen

    Gruß
    Keki
     
  2. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Moin MrsCalahan!
    Die Patrone könnte eine Original-Epson sein, sie sieht auf den ersten Blick zumindest danach aus... nur das Typenschild ist "fremd". ABER: der Chip sieht auch aus wie selbst zusammengelötet! ( Hab z. Zt. leider keine "Original" zum Vergleich )
    Werde Montag auch gleich wieder eine Epson-Patrone kaufen und den Drucker damit "durchspülen".
    Und danach vielleicht mal ein "Refill" antesten... hast Du da eine vernünftige Quelle?

    Gruß aus Hamburg
    Keki
     
  3. MrsCalahan

    MrsCalahan Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    76
    Hallo!

    Waren das wiederaufgefüllte originalpartronen?
    Wenn du in deinen Epson nämlich keine Originalpartronen einsetzt wird er dir das übel nehmen! Ich hatte das Problem auch schon mal und habe ihn nur mit Mühe und Originalpartronen wieder fit bekommen!
    Also lieber Originale, oder nachgefüllte Originale.

    MfG MrsCalahan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen