1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fritz Box einstecken einschalten geht nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von fegerlilly, 15. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fegerlilly

    fegerlilly Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Mein Problem, ich hab mir gestern Fritz Box DSL/WLAN Fon geholt.

    Ich hab mich genau ans Handbuch gehalten, DSL Verbindung geht auch, Email kann ich auch empfangen.
    Aber wenn ich ins Internet gehen will kommt immer die Meldung:
    Die Seite kann nicht angezeigt werden.
    Welche Einstellungen muß ich unter XP vornehmen, damit mein Internet wieder funktioniert?

    E. :bitte: hlp
     
  2. fegerlilly

    fegerlilly Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    wer kann mir sagen, was ich am PC der über Netzwerkkabel verbunden ist einstellen muß damit ich aufs Internet zugreifen kann, übers Notebook WLAN kann ich aufs Internet zugreifen wie man sieht.

    Bitte dringen um Hilfe.

    danke schonmal

    e.
     
  3. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hast Du einen Internetprovider?
    Und wo hast Du diese Daten eingegeben?
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Ist eine Softwarefirewall am laufen ?
     
  5. fegerlilly

    fegerlilly Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Provider ist Strato (noch)
    Eingabe erfolgte bei der Software Installation der Fritzbox.


    Bei mir läuft nur die XP firewall bei beiden Rechnern
     
  6. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Deaktiviere die Firewall mal Testweise. Wenn das nicht hilft poste mal das Ergebnis von ipconfig /all>ipconfig.txt .Eingeben unter Start>Ausführen>CMD dort im Fenster ,legt die Datei ipconfig.txt an .
     
  7. fegerlilly

    fegerlilly Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    kaum hat man den Rechner 10 mal rauf und runter gefahren, plötzlich bin ich drin :).
    Aber von surfen kann keine Rede sein, allein um hier schreiben zu können habe ich fünf Fenster aufmachen müssen, da ich für jeden neuen Link ein neues Fenster benötige, weil er mir sonst aussteigt. Fenster wird geschloßen. (Meldung: Fehler an MS senden JA / NEIN).
    Im Forum suchen geht gar nicht. Weil er immer aussteigt.
    Geschwindigkeit: Langsamer als mein gutes altes 56k Modem.

    Bitte dringend um Hilfe. :aua: :confused: :confused:

    E.
     
  8. B-One

    B-One Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    49
    Was hast du schon versucht ?

    Zugriff auf die FB hast du ?

    Wie schon hier erwähnt XP Firewall deaktivieren
    Im Internet Explorer bei Verbindungen schauen das
    keine Proxy eingetragen sind und auch die Suche der automatischen verbindung deaktiviert ist.
     
  9. neanderix

    neanderix Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    186
    Abschalten.

    Wenn deine Fritz!Box im Router-Modus läuft, dann ist auch deren FW aktiv. Und jegliche zusätzliche Software-FW völlig überflüssig (ok, das sind Software FWs grundsätzlich).

    Volker
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen