1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fritz!Box -> kein Ping

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von nanoko, 1. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nanoko

    nanoko Guest

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    122
    Hallo,
    Ich habe mir bei 1&1 ne WLan-Box mitschicken lassen, habe alles nach anleitung eingestellt, ich habe dann die diagnose gestartet und bekomme keinen Ping.
    Ist das schlimm :confused:
    Zudem Zeigt die Box immernoch 1073bit/s, ich bin aber Heute auf 6000 umgestiegen. :huh:

    nanoko
     
  2. nanoko

    nanoko Guest

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    122
    :eeek:
    ich schau morgen nochmal vorbei.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    warum erst morgen, gefällt es dir hier nicht ??
    Du bist heute auf 6000-DSL umgestiegen, das kannst du doch selbst nicht machen. Woher kam die Info dass DSL-6000 geschaltet ist.

    Eingabeaufforderung öffnen und eingeben / ausführen:

    ping pcwelt.de

    Speedtest durchführen unter:

    www.speedtest.ch

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen