1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fritz Box Wlan router stürzt immer ab

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Salami, 28. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Salami

    Salami ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Hi,
    Ich hab hier im Forum nichts wirklich hilfreiches gefunden, also fang ich mal ein Neues thema an.
    Ich habe einen Wlan Router von Fritz Box ( Windows XP prof. sp2 ) und diese stürtzt jede halbe Stunde beim zocken von World of Warcraft ab. Ich ziehe nichts im inet und mache auch sonst nichts anderes.

    Vllt könnt ihr mir ja helfen. :bitte:

    Mfg Salami
     
  2. Carletto

    Carletto Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    398
    Was heißt: die Fritz!Box stürzt jede halbe Stunde ab? Verliert sie die Sync (Power-LED blinkt und DSL-LED aus) oder ist DSL down (Power-LED an und DSL-LED aus)
    Was sagt das FB-Ereignisprotokoll?
    Mit ein paar zusätzlichen Angaben kann man das Problen vielleicht eingrenzen.
     
  3. Salami

    Salami ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    also:
    an der fritzbox direkt passiert nichts. alles leuchtet wie es sollte, aber die übertragungsrate geht auseinmal ganz runter und man kann nichtmal eine seite aufrufen.( sonst hab ich immer sehr gute verbindung )
    ich weiß nicht ob die box nen guten tag hatte oder nicht,aber als mein vater mal mit seinem lap top und lankabel dran war, is alles gut gegangen, aber er hat auch nichts gespielt!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen