Fritz Card als Proxy für eine Internetve

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Uvo, 17. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Uvo

    Uvo Byte

    Registriert seit:
    21. November 2000
    Beiträge:
    53
    Habe am Wochenende entdeckt, dass man bei derFritz Software eine Einstellungsmöglichkeit hat, die sich "Gemeinsame Internetverbindung" schimpft. Meine Frage wäre nun Folgende:
    Kann ich die Fritz Software als Proxyserver verwenden? Wenn ja, wer hat Erfahrungen damit? Ist das zu empfehlen bzw. funktioniert das auch unter Win2000?

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen